Offene Immofonds: Beste Performance aller Fondsklassen

Laut aktueller Statistik des BVI Bundesverbands Investment und Asset Management, Frankfurt, haben offene Immobilienfonds in den vergangenen zwölf Monaten die beste Performance aller Fondsklassen erzielt.

Demnach erreichten sie im Schnitt einen Wertzuwachs von 5,4 Prozent (Stichtag 31. März 2008). An zweiter Stelle liegen Euro-Geldmarktfonds, die auf 2,16 Prozent kommen. Internationale Aktienfonds mussten dagegen einen durchschnittlichen Wertverlust von 14,1 Prozent hinnehmen, europäische Aktienfonds verbuchten eine Negativrendite von minus 15,8 Prozent, deutsche von minus 10,8 Prozent.

Im Drei-Jahresvergleich liegen dagegen deutsche Aktienfonds mit einem kumulierten Wertzuwachs von 39,9 Prozent vorn, gefolgt von europäischen Aktienfonds mit 23,8 Prozent. Offene Immobilienfonds rangieren für diesen Zeitraum mit 14,5 Prozent an vierter Stelle. (bk)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.