11. November 2010, 09:59
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Baufinanzierungskonditionen ziehen leicht an

Mit der steigenden Zuversicht an den Märkten sind in den vergangenen Wochen auch die Zinsen für Immobilienkredite gestiegen. Konnten Immobilienkäufer Ende August Darlehen zu 2,8 Prozent aufnehmen, kosten Kredite mit zehnjähriger Zinsbindung aktuell rund 3,2 Prozent. Das berichtet der Baugeldvermittler Hypothekendiscount.

Baufi1-127x150 in Baufinanzierungskonditionen ziehen leicht an“Angesichts der Konjunkturentwicklung sollten Kreditnehmer nicht auf ein neues Allzeittief warten”, rät Kai Oppel Finanzierungsexperte von Hypothekendiscount. Obwohl sich Kredite etwas verteuert hätten, blieben auch im Herbst 2010 die Finanzierungsbedingungen für Immobilienkäufer gut. Laut dem Baugeldvermittler bewegen sich die Konditionen für einen durchschnittlichen Kredit mit zehnjähriger Zinsbindung aktuell zwischen 3,2 und 3,5 Prozent.

“Darlehen mit fünfjähriger Zinsbindung sind weiterhin unter drei Prozent erhältlich – sollten aber nur von bonitätsstarken Kreditnehmern mit kurzfristigem Finanzierungsbedarf gewählt werden”, so Oppel. Er rät vielmehr zu Zinsbindungen von 15 oder 20 Jahren, mit denen sich das heutige Zinsniveau für fast die gesamte Verschuldungsphase sichern lasse: “Wer Eigenkapital mitbringt, zahlt für 15-jährige Kredite derzeit im günstigsten Fall nur um 3,7 Prozent. Selbst Darlehen mit 20-jähriger Zinsbindung können weiterhin zu Zinssätzen von unter vier Prozent aufgenommen werden.”

Hintergrund der leicht gestiegenen Zinsen sind laut Hypothekendiscount die Entwicklungen auf den Märkten. Noch bis Mitte September kauften Anleger verstärkt bonitätsstarke Staatsanleihen, was die Zinsen für Immobiliendarlehen auf 50-Jahres-Tief gehalten hat. “Die Aktienmarktrally im Oktober zeugt jedoch von einer steigenden Risikobereitschaft der Anleger – sie reagieren weniger schreckhaft. Kleinere Rückschläge werden nicht mit der prompten Flucht in Anleihen quittiert”, erläutert Oppel.

Der hohe Wettbewerbsdruck unter Banken und Versicherern halte die Hypothekenzinsen dennoch vorerst im Zaum. “Zudem können die Darlehensbedingungen wichtiger als der letzte Zehntelprozentpunkt beim Zins sein. Lange Laufzeiten bringen Planungssicherheit und kosten nur wenig Aufschlag. Die Chance zu jährlichen Sondertilgungen oder eine gebührenfreie Änderung der Tilgungsrate sind im Zweifel für die Flexibilität der Finanzierung und einen zügigen Schuldenabbau entscheidender”, sagt Oppel. (te)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Telefonica und Allianz starten Glasfaserprojekt in Deutschland

Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat sich beim Glasfasernetz-Ausbau die Allianz als Partner an Bord geholt. Beide Konzerne sollen jeweils zur Hälfte am Gemeinschaftsprojekt beteiligt sein, teilten sie am Donnerstag in Madrid und München mit.

mehr ...

Immobilien

Seehofer will erschwerte Umwandlung von Mietwohnungen

Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) plant nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Das sieht ein neuer Entwurf für das Baulandmobilisierungsgesetz vor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Er soll voraussichtlich am kommenden Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden.

mehr ...

Investmentfonds

Ex-Wirecard-Manager wohl V-Mann von Geheimdienst in Österreich

Der frühere Wirecard-Manager Jan Marsalek war möglicherweise V-Mann des österreichischen Nachrichtendienstes. Einen V-Mann in einem Dax-Unternehmen zu platzieren, wäre ein Affront und könnte die deutsch-österreichischen Beziehungen belasten.

mehr ...

Berater

DKM 2020: digital.persönlich.erfolgreich

Der Umzug der DKM 2020 von der Messe Dortmund in die digitale Welt war ein voller Erfolg. Mit über 19.700* Messeteilnehmern verteilt auf 4 Messetage, 157 Ausstellern und mehr als 200 Programmpunkten bei Kongressen, Workshops, Roundtables und Speaker’s Corner hat die 24. Auflage der Leitmesse auch in der digitalen Version die Finanz- und Versicherungsbranche überzeugt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance mit 650-Millionen-Dollar-Closing in San Francisco

Der Asset Manager Deutsche Finance und SHVO Capital haben gemeinsam für ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer den Gebäudekomplex „Transamerica Pyramid“ in San Francisco erworben.

mehr ...

Recht

Kauf bricht nicht Miete: Tipps für den Verkauf einer vermieteten Wohnung

Erst Vermieten, dann Verkaufen: Eine vermietete Wohnung zu verkaufen stellt Eigentümer vor besondere Herausforderungen. Denn das bestehende Mietverhältnis wirkt sich nicht nur auf den Verkaufspreis aus, auch die Käuferzielgruppe ist eine andere als bei einem unvermieteten Objekt. Welche Besonderheiten Eigentümer beim Verkauf einer vermieteten Wohnung beachten müssen, fassen die Experten des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler zusammen.

mehr ...