24. Juni 2010, 15:44
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Ex-Aberdeen-CEO Schomberg startet wieder durch

Bärbel Schomberg, bis März CEO der Fondsgesellschaft Aberdeen, hat gemeinsam mit Dr. Karl Ohl das Unternehmen Schomberg & Co. Real Estate Consulting in Königstein gegründet. Die Gesellschaft soll als Beratungsplattform im Immobilienbereich die Geschäftsfelder Investmentstrategie, Fonds-Management und Asset-Management verknüpfen.

B Rbel-schomberg-127x150 in Ex-Aberdeen-CEO Schomberg startet wieder durch

Bärbel Schomberg

Mit ihrer Erfahrung von über 30 Jahren im internationalen Immobiliengeschäft wollen die Gesellschafter ihren Kunden neben der eigenen Expertise insbesondere auch die langjährig gewachsenen Kontakte innerhalb ihres ausgedehnten Netzwerkes in Europa zu Verfügung stellen, heißt es in ihrer Mitteilung.

Schomberg war Ende Februar als Vorsitzende der Geschäftsführung bei der Fondsgesellschaft Aberdeen KAG (ehemals Degi) ausgeschieden. Vorher war sie in leitenden Funktionen für die Immobilien-Investmentsparten der Allianz, der Commerzbank und der SEB tätig. Rechtsanwalt Dr. Ohl hatte im Laufe seiner bisherigen beruflichen Karriere unter anderem Führungsposten bei den Immobilienfonds-Anbietern IVG und Degi sowie bei der West LB und Savills inne.

„Unsere Stärke ist die Expertise in den Bereichen Strukturierung von Investment-Produkten, dem Immobilien-Transaktionsmarkt, dem Fundraising sowie dem Fonds- und Asset-Management. Mit unserer Beratungsleistung konzentrieren wir uns auf die Führungsebene und sind insbesondere auf die Entwicklung von individuellen Lösungen bei komplexen Anforderungen spezialisiert“, beschreibt Schomberg das Firmenprofil. (hb)

Foto: Schomberg & Co. Real Estate Consulting

Ihre Meinung



 

Versicherungen

DISQ: Wer die Nase im Rennen um die beste Kfz-Versicherung vorne hat

Wer in Deutschland ein Auto fahren will, der muss es auch versichern. Welche Anbieter von Kfz-Versicherungen ihre Kunden besonders zufrieden stellen, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) herausgefunden.

mehr ...

Immobilien

London: Wo Millennials, X-Generation und Babyboomer Wohnimmobilien kaufen

Laut der neuesten Analysen der „Wealth Report Insight Series“ des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank gaben Millennials 2018 insgesamt 3,89 Mrd. Euro (3,47 Mrd. GBP) für den Erwerb von Wohnimmobilien in exklusiven Lagen in Central London aus.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Savills IM erwirbt deutsches Logistikportfolio

Savills IM erwirbt drei Umschlaghallen in Deutschland mit insgesamt run 15.400 qm Mietfläche. Derzeitig ist das Objekt noch vollständige und langfristig an die Deutsche Post Immobilien GmbH vermietet.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...