Re/Max Südwest kooperiert mit Scope 24

Das Makler-Franchise-Unternehmen Re/Max setzt zur Sicherung der Qualitätsstandards geobasierte Bewertungs-Tools für Wohnimmobilien ein. Zu diesem Zweck hat die Region Re/Max Deutschland Südwest jetzt einen Kooperationsvertrag mit Scope 24, einem Dienstleister für Wertindikationen im Kleindarlehensbereich, geschlossen.

Partner-KooperationDie Internetplattform Scope 24 gehört wie auch Geoport zu der Inframation AG, einem Unternehmen, das sich auf die webbasierte Lieferung von Geo-Daten für professionelles Immobilien-Marketing-Research spezialisiert hat. Die Daten beziehen sich flächendeckend auf Gesamt-Deutschland sowie auf das übrige Europa.

Scope 24 liefert amtliche Daten wie Bodenrichtwerte und Liegenschaftskarten basierend auf dem Know-how von Sachverständigen. Ausgehend von der Objektadresse identifiziert das Unternehmen unmittelbar das Objekt sowie sämtliche relevanten Marktkenntnisse in dessen Umfeld. So soll der Makler mit wenigen Angaben in eine Eingabemaske bereits im Kundengespräch eine erste belastbare Wertindikation für eine Standard-Wohnimmobilie erhalten. Das Ergebnis liegt entweder in einer Kurzübersicht vor oder alternativ als ausführlicher Marktwertreport.

Kurt Friedl, Geschäftsführer Re/Max Deutschland Südwest, unterstreicht den Stellenwert der Kooperation für die Maklerdienstleistung: „Die unabhängige und marktgerechte Bewertung einer Immobilie ist der ausschlaggebende Faktor für eine erfolgreiche Maklertätigkeit. Durch die Kooperation erhalten unsere Makler ein Bewertungs-Tool an die Hand, mit dem sie fundiert dem Kunden gegenüber den Marktwert einer Immobilie plausibilisieren können. Des Weiteren bietet es eine professionelle Vorgabe für die formale Dokumentation der Wertermittlung.“

Neben der Nutzung von Scope 24 stehen den Lizenz-Maklern der Region Re/Max Deutschland Südwest ebenfalls das Online-Portal Geoport zur Verfügung. Dort können lizenzierte Karten und Daten für Exposes und Gutachten abgerufen werden. (te)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.