Europa Feldberg plant Fonds-Offensive mit Schaal

Der europäische Immobilienfonds-Manager Europa Feldberg verstärkt sein Investment-Team zum 1. März 2011 mit Stephan Schaal (39). Er werde als Investment Direktor maßgeblich bei der Auflage eines westeuropäischen Core-Büroimmobilienfonds beteiligt sein, so das Unternehmen. Weitere Investmentfonds sollen folgen.

Stephan Schaal
Stephan Schaal

Schaal war in den letzten vier Jahren als Direktor bei Curzon/AEW, einem europäischen Immobilienfondsmanager mit Sitz in London, tätig. Von 2005 bis 2007 arbeitete er für den Asset Manager Henderson Global Investors, davor für die Fondsgesellschaft Invesco.

Seinem künftigen Arbeitgeber zufolge verfügt Schaal über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Akquisition, Fonds- und Portfolio-Management. In den letzten zwölf Jahren habe er in ganz Europa Gewerbeimmobilien-Investments mit einem Transaktionsvolumen von über 1,1 Milliarden Euro realisiert, so Europa Feldberg. Dabei umfassten die Transaktionen alle Sektoren, insbesondere Büros. Die Bandbreite der Risikoklassen reichte von Core bis Value-Add. (hb)

Foto: Europa Feldberg

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.