16. August 2011, 09:54
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Finanzmarkt-Turbulenzen: Zinsen für Immobilienkredite fallen wieder

Immobiliendarlehen haben sich nach Angaben des Baugeldvermittlers Enderlein in den Sommermonaten deutlich verbilligt. Verantwortlich dafür seien die aktuellen Turbulenzen an den Finanzmärkten. 

Baufi1-127x150 in Finanzmarkt-Turbulenzen: Zinsen für Immobilienkredite fallen wieder“Kredite mit fünfjähriger Zinsbindung sind um fast ein Prozent günstiger und ab 2,5 Prozent zu haben”, sagt Manfred Hölscher Leiter des Bielefelder Baugeldvermittlers Enderlein. Der Zinsexperte rät allerdings zu langen Zinsbindungen, die ebenfalls so preiswert wie seit langem nicht mehr sind. Zu verdanken haben Häuslebauer und Kapitalanleger die niedrigen Zinskonditionen laut Hölscher dem Baugeldvermittler den Turbulenzen auf den Finanzmärkten: “Seit Ende Juli hat allein der Dax rund 2000 Indexpunkte verloren. Entsprechend setzt sich die Flucht der Investoren in sichere Anlagen kontinuierlich fort. Zu den bevorzugten Krisenwährungen gehören neben Gold, Silber, Immobilien oder dem Schweizer Franken auch Staatsanleihen aus Deutschland.” Die Folge: Deren Rendite ist nach einem monatelangen Anstieg wieder in Richtung ihrer historischen Tiefs aus dem Sommer 2010 gefallen. Hölscher weiter: “An diesem Trend dürfte sich kurzfristig wenig ändern – entsprechend billig bleiben damit vorläufig die langfristigen Kredite wie Hypothekendarlehen.”

Inzwischen kosten klassische Immobilienkredite mit zehn Jahren fester Zinsbindung bei den günstigsten Anbietern laut Enderlein nur noch rund 3,3 Prozent. Zum Vergleich: Noch im Frühjahr mussten Bauherren für den gleichen Kredit rund 0,5 Prozentpunkte mehr hinlegen. Durch den erneuten Zinssturz ist die Gesamtbelastung bei einem Finanzierungsvolumen von 200.000 Euro um 10.000 Euro gesunken. Kapitalanleger erhalten Darlehen laut Hölscher aktuell oftmals zu denselben Konditionen wie Eigennutzer.

Seite 2: Passende Finanzierungsobjekte werden rar

Weiter lesen: 1 2

3 Kommentare

  1. […] Finanzmarkt-Turbulenzen: Zinsen für Immobilienkredite fallen wieder Aug192011 Kommentieren Geschrieben von Thomas Zwick Cash online berichtet – Finanzmarkt-Turbulenzen: Zinsen für Immobilienkredite fallen wieder […]

    Pingback von Finanzmarkt-Turbulenzen: Zinsen für Immobilienkredite fallen wieder – Blog – Versicherungsmakler Limburg — 19. August 2011 @ 08:36

  2. […] Finanzmarkt-Turbulenzen: […]

    Pingback von Hypothekenzinsen fallen wieder… | Herbert Maier – Ihr Finanzpartner zwischen Landsberg und Ammersee — 17. August 2011 @ 14:21

  3. […] View full post on Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen […]

    Pingback von Finanzmarkt-Turbulenzen: Zinsen für Immobilienkredite fallen wieder | xxl-ratgeber — 16. August 2011 @ 11:02

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Oliver Bäte, Allianz: “Wollen die Führungsstrukturen immer effizienter machen”

Bei Europas größtem Versicherer Allianz muss sich das Management größere Sorgen um Arbeitsplätze machen als das Fußvolk. Allianz-Vorstandschef Oliver Bäte will eher beim Management als bei den einfachen Mitarbeitern einsparen.

mehr ...

Immobilien

Senatorin: Mietniveau in Berlin ist aus den Fugen geraten

In Berlin ist das bundesweit einmalige Mietendeckel-Gesetz in Kraft getreten. Aus Sicht der zuständigen Senatorin bringt es das Mietniveau wieder ins Lot. Das allein reiche aber nicht.

mehr ...

Investmentfonds

Buffett schwächelt zum Jahresende – Aktienrückkäufe auf Rekordniveau

Der US-Staranleger Warren Buffett hat mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway zum Jahresende deutlich weniger verdient. In den drei Monaten bis Ende Dezember fiel der operative Gewinn im Jahresvergleich um 23 Prozent auf 4,4 Milliarden Dollar (4,1 Mrd Euro), wie Berkshire Hathaway am Samstag in Omaha mitteilte. Vor allem im Rückversicherungsgeschäft – einem wichtigen Standbein von Buffetts Konglomerat – lief es schlechter.

mehr ...

Berater

Händler-Plattform Shopify macht bei Facebook-Währung Libra mit

Die bei Facebook entwickelte Digitalwährung Libra kann nach einer Serie prominenter Abgänge einen Neuzugang vermelden. Die kanadische Firma Shopify, die eine E-Commerce-Software entwickelt, trat am Freitag der Libra Association bei, von der das Projekt verwaltet wird.

mehr ...

Sachwertanlagen

INP bestückt ihre offenen Spezialfonds mit weiteren Pflegeheimen

Die INP-Gruppe hat durch den Erwerb von vier Pflegeeinrichtungen und Pflegewohnanlagen an verschiedenen deutschen Standorten das Immobilienportfolio ihrer offenen Spezial-AIF für institutionelle Investoren in den vergangenen sechs Monaten weiter ausgebaut.

mehr ...

Recht

Wie Sie Haftungsrisiken mit einer Betriebsaufspaltung verringern

Wer sein Vermögen in den eigenen Betrieb steckt, möchte es vor Haftungsrisiken schützen. Mit einer Betriebsaufspaltung ist das möglich. Doch es lauern auch Fallstricke.

mehr ...