Anzeige
Anzeige
9. Februar 2011, 15:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

IVG schreibt wieder schwarze Zahlen

Die IVG Immobilien AG, Bonn, hat nach vorläufigen Zahlen im Jahr 2010 wieder die Gewinnzone erreicht. Demnach weist das Unternehmen für das vergangene Jahr einen Konzerngewinn von 23,2 Millionen Euro aus.

Chart-aufwaerts-shutt 59728075-127x150 in IVG schreibt wieder schwarze ZahlenIm Jahr 2009 hatte IVG noch einen Verlust von 158 Millionen Euro verzeichnet, im Jahr 2008 fiel sogar ein Minus von 451,7 Millionen Euro an. Nach Angaben von IVG zeigen sich in dem erzielten Gewinn die Erfolge des Anfang 2009 initiierten Restrukturierungsprogramms. Belastet wurde das Ergebnis nach Unternehmensangaben durch Einmalaufwand im vierten Quartal 2010 in Höhe von rund 35 Millionen Euro beim Großprojekt „The Squaire“. Der NAV pro Aktie erhöhte sich erstmals seit zwei Jahren wieder auf 7,02 Euro pro Aktie (2009: 6,86 Euro pro Aktie).

Das Portfolio erzielte im im Jahr 2010 eine NRI-Rendite von 5,3 Prozent (Ist-Miete abzüglich der Immobilienkosten), die NOI-Rendite lag bei 5,0 Prozent (Nettomiete anzüglich aller Kosten). Der Vermietungsgrad festigte sich laut IVG bei 90 Prozent.

Nach Aussage von IVG konnten nach Neuausrichtung der Vermarktung für das Projekt The Squaire am Verkehrsknotenpunkt des Frankfurter Flughafens in den letzten Monaten Neuvermietungen über 14.000 Quadratmeter abgeschlossen werden. Insgesamt seien damit mehr als 93.000 Quadratmeter vermietet und die Vermietungsquote auf rund 66 Prozent angestiegen. Über weitere 20.000 Quadratmeter würden konkrete Verhandlungen geführt. Die IVG Immobilien AG zählt zu den großen Immobiliengesellschaften in Europa und verwaltet an 18 Standorten Assets in Höhe von rund 22 Milliarden Euro.

Foto: Shutterstock

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

2 Kommentare

  1. […] mit Kapitalerhöhung SchuldensituationMärkische AllgemeineBILD -Handelszeitung Online -cash-online.deAlle 102 […]

    Pingback von 7444 - IVG will mit Kapitalerhöhung bis zu 90 Mio Euro einsammeln – Reuters Deutschland - newerapublications.de — 11. Februar 2011 @ 08:15

  2. […] schreibt nach zwei Verlustjahren wieder GewinnMärkische AllgemeineHandelszeitung Online -cash-online.de -Immobilien ZeitungAlle 58 […]

    Pingback von 6413 - Walfisch am Flughafen Frankfurt : “Squaire” ist bezugsfertig – n-tv.de NACHRICHTEN - newerapublications.de — 10. Februar 2011 @ 03:40

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Dieselchaos & Fahrverbote: Das müssen Sie wissen

Die Deutsche Umwelthilfe klagt aktuell in vier weiteren Städten in Nordrhein-Westfalen, bundesweit sind es nun 34. Was Autofahrer rund um Feinstaubplaketten und Fahrverbote wissen sollten.

mehr ...

Immobilien

Boom: Fast 50.000 Anträge auf Baukindergeld in drei Monaten

Drei Monate nach der Einführung des Baukindergelds haben bereits 47.741 Familien in Deutschland die Leistung beantragt, die sie beim Erwerb von Wohneigentum unterstützen soll.

mehr ...

Investmentfonds

So rüsten Sie Ihr Portfolio für 2019

Die unabhängigen Vermögensverwalter bleiben vorsichtig optimistisch für Börsenjahr 2019. Universal-Investment hat in seiner Umfrage Vermögensverwalter nach ihren Prognosen für unterschiedliche Märkte gefragt sowie der optimalen Streuung des Portfolios auf unterschiedliche Assetklassen und Anlageregionen. Das sind die Ergebnisse:

mehr ...

Berater

MLP-Tochter erweitert Vorstand

Zum 1. Januar 2019 wird Oliver Liebermann (50) weiteres Vorstandsmitglied des MLP-Tochterunternehmens MLP Finanzberatung und verantwortet dort den Vertrieb. In der Holdinggesellschaft wird dieses Ressort weiterhin vom Vorstandsvorsitzenden Dr. Uwe Schroeder-Wildberg verantwortet.

mehr ...

Sachwertanlagen

BVT bringt Private Equity Dachfonds für betuchte Anleger

Die BVT Unternehmensgruppe, München, legt einen weiteren Private Equity Spezialfonds auf. Der alternative Investmentfonds (AIF) richtet sich mit einer Beteiligungshöhe ab 200.000 Euro ausschließlich an semiprofessionelle und professionelle Anleger.

mehr ...

Recht

Langfinger auf dem Weihnachtsmarkt: So schützen Sie sich vor Taschendieben


Alle Jahre wieder – ist die Weihnachtszeit auch die Hochsaison für Taschendiebe. Auf gut besuchten Weihnachtsmärkten und in vollen Innenstädten haben Trickdiebe oft leichtes Spiel. Was Sie tun können, damit nichts passiert, und wie Sie reagieren sollten, wenn Sie bestohlen werden, erklären die Sicherheits-Experten der Arag.

mehr ...