Anzeige
Anzeige
14. Juli 2014, 10:33
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neuer Immobilienchef bei La Francaise

Der französische Asset Manager La Francaise hat Gregor Volk zum Head of Real Estate Development, Deutschland, ernannt.

Gregor-Volk-La-Francaise in Neuer Immobilienchef bei La Francaise

Gregor Volk, La Francaise

Gregor Volk soll über umfangreiche Vertriebserfahrung mit den verschiedensten Anlageprodukten am institutionellen deutschen Markt verfügen. Zuletzt war er über sieben Jahre bei Invesco Asset Management in Frankfurt tätig, wo er überwiegend auf die Kapitalbeschaffung im Immobilienbereich fokussiert war.

Zuvor arbeitete er bei Fidelity Investment, Universal Investment und der Deutschen Bank im Vertrieb und Fondsmanagement. Gregor Volk ist Diplom-Kaufmann und CEFA (Certified EFFAS Financial Analyst). In wenigen Monaten erwirbt er an der European Business School einen Master-Abschluss in Real Estate.

Strategische Entwicklungspläne für Deutschland

Darüber hinaus bereitet er sich auf eine Mitgliedschaft im RICS (Royal Institution of Chartered Surveyors) vor. La Francaise setzt ihre strategischen Entwicklungspläne für Deutschland in die Tat um. Nur wenige Monate nach dem Abschluss einer Partnerschaft mit Accelerando Associates für den Vertrieb von Publikumsfonds am deutschen Markt verstärkt La Francaise ihr deutsches Team mit Immobilienexperten.

Philippe Lecomte, CEO, La Francaise AM International und Head of Institutional Development (Frankreich und International), erklärt: “La Francaise legt die Grundlage für ihre europäische Immobilienplattform.”

Übernahme von Cushman & Wakefield Investors

Durch die jüngste gemeinsame Übernahme von Cushman & Wakefield Investors (umbenannt in La Francaise Forum Real Estate Partners) und die fortgesetzte Partnerschaft mit Forum Partners, einer unabhängigen globalen Immobilienverwaltungsgesellschaft mit Niederlassungen in aller Welt, entwickle sich das Immobilienangebot von La Francaise in hohem Tempo weiter.

“Unsere Anleger erwarten Fachkenntnis. Mit der jüngsten Einstellung von Philippe Peirs, Head of International Real Estate Development, und jetzt der Ernennung von Gregor Volk bieten wir erstklassige Immobilienexpertise und -beratung für institutionelle Anleger”, ergänzt Lecomte. Gregor Volk wird in der Frankfurter Niederlassung von La Francaise Forum Real Estate Partners am Opernplatz 6 tätig sein und an Philippe Peirs, Head of International Real Estate Development, berichten.

Ausbau des Geschäfts bei Direktimmobilien

Als Head of German Real Estate Development betreut er insbesondere Versorgungswerke, Versicherungen, Pensionskassen, Unternehmen, Banken, Stiftungen sowie Family Offices. Sein Ziel wird der Ausbau des Immobiliengeschäfts sein – bei Direktimmobilien ebenso wie bei alternativen Lösungen für die Immobilienanlage.

Foto: La Francaise

Anzeige
Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

ÖPPs sollen für bessere Einkommensabsicherung sorgen

Öffentlich-private Partnerschaften (“Public-private-Partnership”) zwischen Regierung, Unternehmen, Versicherungsgesellschaften und Einzelpersonen können der entscheidende Lösungsansatz sein, um Lücken in der Einkommensabsicherung zu schließen. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der Zurich Versicherung.

mehr ...

Immobilien

Einzelhandel: Modebranche vor dem Umbruch

Die Anforderungen der Kunden an den Einzelhandel ändern sich. Damit ändern sich auch die Ansprüche der Mieter. Welche Herausforderungen die Branche erwartet und welche Vorstellungen die Mieter von Handelsimmobilien von der Zukunft haben, hat der Investor in Handelsimmobilien ILG untersucht.

mehr ...

Investmentfonds

Monega verwaltet neuen Fonds von Wieland Staud

Die Monega Kapitalanlagegesellschaft (KAG) mbH mit Sitz in Köln hat zusammen mit der Staud Research GmbH, Bad Homburg, und der Greiff capital management AG, Freiburg, den neuen StaudFonds aufgelegt.

mehr ...

Berater

Geldanlage: Deutsche schätzen Renditechancen falsch ein

Viele Bundesbürger haben falsche Vorstellungen von den Renditechancen verschiedener Anlageformen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage von Kantar Emnid im Auftrag der Fondsgesellschaft Fidelity International hervor. Demnach unterschätzt eine Mehrheit der Deutschen zudem den Zinseszinseffekt bei Fonds.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Krux mit dem Verfallsdatum

Die neueste Cash.-Markterhebung und eine aktuelle Mitteilung der BaFin lenken den Blick auf eine spezielle Vorschrift für Vermögensanlagen-Emissionen. Einsichtig ist diese nicht – und ein Risiko auch für den Vertrieb. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

Erbrecht: Ausgleichspflicht bei Berliner Testamenten

Das sogenannte Berliner Testament ist in Deutschland eine der beliebtesten und zahlenmäßig häufigsten Testierformen. In der Praxis kann dabei jedoch zu erheblichen Komplikationen kommen, etwa was die Ausgleichspflichten der Erben angeht.

mehr ...