Hamburg: Offizieller Baubeginn für Quartier HC 34

Es tut sich wieder etwas in der Hamburger Hafencity: Auf 6.400 Quadratmetern Grundstücksfläche entsteht mit dem Quartier HC 34 eines der größeren Projekte der Immobilienunternehmen DC Commercial und DC Residential, beides Töchter der Dahler & Company Group aus Hamburg.

Modell des Objekts HC 34 in der Hamburger Hafencity

In fünf Gebäuden entsteht ein Nutzungsmix aus Hotel, Kino, Wohnungen, Einzelhandel und Gastronomie mit insgesamt 33.000 Quadratmetern Nutzfläche sowie Stellplätzen.

Die Objekte sind um eine zentrale Piazza gruppiert. Das Investitionsvolumen beträgt rund 120 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist für 2017 geplant.

[article_line tag=“Wohnimmobilien“]

„Wir haben bereits drei Projekte in der Hafencity erfolgreich entwickelt. Die Realisierung dieses Quartieres hat einen sehr hohen Anspruch aufgrund des Zusammenspiels der Nutzungsbausteine. Neben der besonderen Lage bekommt das Projekt insbesondere durch die Zusammenarbeit mit unseren Mietern für die öffentlichkeitsbezogenen Nutzungen Kino und Hotel eine besondere Aura“, sagt Lothar Schubert, Geschäftsführer von DC Commercial und DC Residential. (st)

Foto: DC Commercial/DC Residential

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.