Ausländischer Fondsvertrieb legt zu

In der aktuellen Morningstar European Fund Trends Survey sehen 54 Prozent der befragten Fondsgesellschaften einen starken bis sehr starken Wettbewerb durch ausländische Asset Manager. Bereits heute verkaufen laut Umfrage 72 Prozent der Gesellschaften ihre Produkte im Ausland, so Morningstar. Dagegen seien jedoch nur 13 Prozent der Investmenthäuser in ihrem jeweiligen Heimatmarkt gegen ausländische Konkurrenz gefeit. Eine große Mehrheit von 93 Prozent prognostizieren für die Zukunft eine weitere Aufgabenteilung zwischen Produktion und Vertrieb von Fonds. Morningstar befragt monatlich rund 49 Fondshäuser aus ganz Europa nach den neuesten Trends.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.