BNP Paribas legt Garantiefonds auf

Die Fondsgesellschaft BNP Paribas Asset Management, Frankfurt, lanciert exklusiv für die Skandia Versicherung, Berlin, einen Garantiefonds. Der Parworld BNP Paribas Garantie 105 (ISIN LU0211356315) bietet eine vierfache Garantie. Neben dem 100-prozentigen Kapitalerhalt und einer fünfprozentigen Wertsteigerung zum Laufzeitende 2015, verfügt das Produkt über eine 105-prozentige Höchststandsgarantie während der Einzahlperiode und eine 80-prozentige Höchststandsgarantie während der Restlaufzeit.

Der Fonds investiert in Aktien und Renten, wobei die Aktienquote 100 Prozent betragen kann und sich das Aktieninvestment an den vier Indizes S&P 500 (40 Prozent), DJ Euro Stoxx 50 (40 Prozent), Nikkei 225 (10 Prozent) und Hang Seng (10 Prozent) orientiert.

Der Parworld BNP Paribas Garantie 105 ist exklusiv für das Skandia Investment Depot konzipiert worden. Dabei handelt es sich um eine auf die Bedürfnisse des unabhängigen Beraters zugeschnittene Investment-Plattform mit speziellen Lösungen auch für die betriebliche Altersvorsorge. Die Einzahlperiode läuft bis zum 24. Februar 2006.Der Ausgabeaufschlag beträgt einmalig maximal fünf Prozent, die Verwaltungsvergütung 1,65 Prozent jährlich.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.