MLIM ernennt Produktleiter

Der britische Vermögensverwalter Merrill Lynch Investment Managers (MLIM) hat Paul Freeman auf die neu geschaffene Position des Produktleiters für Europa, den Nahen Osten, Afrika und die Asien-Pazifikregion berufen. Freeman wird bei MLIM nicht nur für die Entwicklung neuer Produkte, sondern auch für das tägliche Management der bestehenden Produkte verantwortlich sein. Die neue Leitungsfunktion wurde geschaffen, um Produktentwicklung und Produktmanagement für institutionelle Kunden und Privatanleger in einer Hand zusammenzuführen und das stabile Wachstum von MLIM in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und der Asien-Pazifikregion weiter auszubauen.

Freeman war zuvor als Executive Director und Leiter der Produktentwicklung beim britischen Vermögensverwalter Schroders, und davor als Leiter der Produktentwicklung bei Rothschild Asset Management tätig. Außerdem arbeitete er unter anderem für Henderson Touche Remnant Unit Trust Management und LGT Asset Management plc (Invesco).

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.