Threadneedle verstärkt Hochzins-Team

Roman Gaiser wird das Team für hochverzinsliche Anleihen bei Threadneedle Investments verstärken. Er übernimmt das Management des Threadneedle European High Yield Bond Fund und arbeitet darüber hinaus mit dem erst kürzlich erweiterten Team für institutionelle Kunden in Europa zusammen, um weitere institutionelle Mandate zu gewinnen.

Gaiser erhielt seine Ausbildung in Hamburg und Paris. Er begann seine berufliche Laufbahn als Analyst für Rentenpapiere in Frankreich, bevor er zur Bankgesellschaft Berlin ging, um dort Kapazitäten für das Credit-Research aufzubauen. Im Jahr 2000 wechselte er zu F&C Asset Management in London, um dort einerseits den Analyseprozess zu verstärken und andererseits Portfolios mit europäischen High Yield Bonds zu verwalten.Roman Gaiser wird die direkte Verantwortung für den Threadneedle European High Yield Bond Fund haben und Barrie Whitman bleibt als Deputy-Fondsmanager. Ferner wird Gaiser eine Reihe von institutionellen Mandaten übernehmen und mit Barrie Whitman, David Backhouse und Michael Poole zusammenarbeiten.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.