DJE und SEB treten BVI bei

Die Dr. Jens Erhardt Kapital AG (DJE), Pullach und die SEB Asset Management AG, Frankfurt/Main sind neue Mitglieder im Bundesverband Investment und Asset Management (BVI). Dem Branchenverband gehören damit 83 Unternehmen als Vollmitglieder, darunter Kapitalanlagegesellschaften, Asset Manager und Holdings, an. Hinzu kommen 70 Informationsmitglieder, die das umfangreiche Informations-, Seminar- und Datenangebot des BVI nutzen. Die BVI-Vollmitglieder repräsentieren den Angaben zufolge aktuell ein verwaltetes Vermögen von knapp 1,4 Billionen Euro.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.