UI: Zwei auf einen Streich

Die Fondsgesellschaft Union Investment (UI), Frankfurt/Main, hat mit dem UniBalancePlus (ISIN DE0009750489) und dem UniDeutschland XS (ISIN DE0009750497) zwei neue Fonds aufgelegt.
Das Produkt UniBalancePlus ist ein Mischfonds, der die Chancen der europäischen Renten- und Aktienmärkte nutzen soll und gleichzeitig einen Kapitalerhalt im Kalenderjahr anstrebt. Der Investitionsschwerpunkt soll auf europäischen Rentenpapieren von guten bis sehr guten Emittenten liegen. Zusätzlich werden bis zu 30 Prozent des Fondsvermögens in europäische Aktien investiert. Die Quote des Aktienanteils kann dabei flexibel den Marktgegebenheiten angepasst werden. Das Fondsmanagement strebt an, eine Wert-entwicklung über dem Geldmarkt zu erzielen. Der Fonds wurde mit einem Anteilwert von 100 Euro, zuzüglich Ausgabeaufschlag, am 4. Oktober 2006 aufgelegt.

Der UniDeutschland XS hingegen setzt auf Aktien der Mid-, Small- und Micro-Caps. Das Fondsvermögen wird zu mindestens 51 Prozent in Werten kleinerer deutscher Unternehmen angelegt. Ergänzend kann der Fondsmanager auch Aktien von Mid- und Small Caps aus weiteren europäischen Märkten in das Portfolio kaufen. Bei der Aktienauswahl geht der Fondsmanager nach Angaben von Union Investment in einem zweistufigen Auswahlprozess vor. Neben der quantitativen Bewertung anhand von Quartals-, oder Halbjahreszahlen stehen im qualitativen Teil Faktoren wie die Nachhaltigkeit und die Betreiber des Geschäftsmodells, das Wettbewerbsumfeld oder die Risikofaktoren im Mittelpunkt. Darüber hinaus beabsichtigt das Fondsmanagement-Team, zusätzlich mit jedem der ausgewählten Unternehmen mindestens vier Mal jährlich in Kontakt zu treten. Aufgrund der eingeschränkten Liquidität des Marktes im Bereich der Mid-, Small- und Micro-Caps behält sich Union Investment vor, die Ausgabe von Anteilen im Interesse der Anlagepolitik des Fonds ab einem Volumen von 500 Millionen Euro vorübergehend oder vollständig einzustellen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.