BVI sorgt für Transparenz bei Fonds

Der Bundesverband Investment und Asset Management (BVI), Frankfurt/Main, hat seine neue Auswertung zur zweiten, erweiterten Befragung von Ranking- und Rating-Anbietern im Investmentfondsmarkt veröffentlicht.
Das so genannte Transparenztableau ist auf der Homepage www.bvi.de eingestellt und soll institutionellen Investoren wie Privatanlegern einen detaillierten Vergleich der Ansätze und Arbeitsweisen der Agenturen vermitteln. Dabei wird auch erstmals dargestellt, wie viele Investmentfonds, -manager oder -gesellschaften das Beurteilungsverfahren eines Anbieters durchlaufen haben. An dem BVI-Transparenztableau haben sich die Gesellschaften Feri Rating & Research GmbH, Fonds Advice GmbH, FondsConsult Research AG, FWW GmbH, LIPPER – A Reuters Company, Morningstar Deutschland GmbH, Rating Complex Prozesses RCP GmbH / TELOS GmbH, Sauren Fonds-Research AG, Scope Analysis GmbH.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.