Riester-Fondssparen immer beliebter

Die Zahl der Rieser-Fondsverträge überstieg zum 31. Dezember 2006 die Marke von 1,2 Millionen und hat sich damit im Jahresvergleich mehr als verdoppelt.
Das geht aus einer aktuellen Statistik des BVI Bundesverband Investment und Asset Management hervor. Die Geschwindigkeit des Wachstums nimmt weiter zu: Mehr als 400.000 Sparer haben im zweiten Halbjahr 2006 einen staatlich geförderten Fondssparplan zur privaten Altersvorsorge abgeschlossen.

?Der Kapitalerhalt wird garantiert, und gleichzeitig bieten Investmentfonds hohe Renditechancen?, erklärt Stefan Seip, Hauptgeschäftsführer des BVI, die Vorteile von Riester-Fondssparplänen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.