Weiterer Target-Return-Fonds der DWS

Der neue Fonds DWS 5,5 Prozent Target Return 2011 (LU0277874953) der Deutsche-Bank-Tochter DWS hat als Anlageziel, bis zum Laufzeitende eine Wertentwicklung von 5,5 Prozent jährlich zu erreichen.

Der Fonds läuft vier Jahre lang und im Mai jedes Jahres werden jeweils 5,5 Prozent des Erstanteilwertes ausgeschüttet. Das Managementziel ist, den Erstanteilswerts am Ende der Laufzeit komplett dem Anleger auszuzahlen. Bei einem absehbaren verfrühten Erreichen des Zieles wird entweder das Ergebnis eingefroren oder der Fonds vorzeitig aufgelöst.

Beim Target-Return-Ansatz versucht die DWS, mit verschiedenen Investmentstrategien, die untereinander und vom Kapitalmarkt möglichst unabhängig sind, das Risiko zu reduzieren. Die Anlagepolitik soll insbesondere steuereffizient sein, da sie auf Kursgewinn statt Dividenden zielt.

Der ausschüttende Fonds wird am 9. Juli 2007 aufgelegt und die Laufzeit endet zum 8. Juli 2011. Die Fondsgesellschaft DWS behält sich vor, die Ausgabe neuer Anteile gegebenenfalls innerhalb der ersten Wochen nach Auflegung einzustellen. Die Kostenpauschale beträgt 1,1 Prozent pro Jahr.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.