AGI/Cominvest- und Deka-Joint-Venture unter dem Label Dealis

Das Mitte des Jahres von Allianz Global Investors (AGI) und Dekabank, beide Frankfurt, angekündigte Joint Venture für Fondsbuchhaltung und ?administration wird unter dem Label ?Dealis Fund Operations? an den Markt gehen. Auch die vom Allianz-Vermögensverwalter übernommene Commerzbank-Tochter Cominvest soll nun doch in der einheitlichen System- und Prozessplattform integriert werden, berichtet die ?Börsen-Zeitung? unter Berufung auf übereinstimmende Informationen aus Führungskreisen der Unternehmen.

Einen konkreten Starttermin für die neue Gesellschaft gebe es vorerst nicht, da die Integration der Systeme von Deka und AGI mit großem technischem und organisatorischem Aufwand verbunden sei. Mit der Cominvest im Boot entstünde eine zentrale Plattform für drei der fünf größten deutschen Anbieter im Geschäft mit Publikumsfonds ? die nicht zuletzt deutliche Kostenvorteile bieten würde. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.