Meridio Arabworld in Euro

Der Hamburger Vermögensverwalter Meridio bietet seinen im Jahr 2007 aufgelegten Arabworld (LU0360925993) jetzt auch als Euro-Tranche an.

Der von Rashad M. Khourshid gemanagte Fonds investiert in Aktien- und Investmentfonds in den Ländern Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain, Katar, Oman, Vereinigte Arabische Emirate, Ägypten, Jordanien und Libanon.
Die Management Fee bleibt bei 1,5 Prozent im Jahr. Hinzu kommt eine Performance-Gebühr von 15 Prozent für eine positive Wertentwicklung jenseits bisheriger Höchststände. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.