Universal-Fonds mit neuem Namen

Der DWK Vermögensverwaltungsfonds Universal (DE0002002839) der Frankfurter Kapitalanlagegesellschaft Universal-Investment-Gesellschaft mbH heißt seit dem Jahreswechsel Johannes Führ Optimal-Strategie Mischfonds Universal. Portfolio-Manager und Fondsberater ist der bankenunabhängige Vermögensverwalter Johannes Führ Deutschland GmbH. Die beiden Unternehmen führen zwei weitere gemeinsame Publikumsfonds.

?Mit dem neuen Namen möchten wir die Zugehörigkeit des Fonds zum Unternehmen und seine strategische Ausrichtung betonen?, erklärt Allan R. Valentiner, Geschäftsführer bei Johannes Führ Deutschland. Der global investierende Fonds wird seit September 2005 von dem Vermögensverwalter beraten und verfügt über ein Fondsvolumen von zurzeit rund 16 Millionen Euro. Der seit 2003 in Deutschland zugelassene Mischfonds kann flexibel in Aktien, Renten sowie in Geldmarktpapiere investieren. Darüber hinaus können auch weitere Instrumente wie Aktienindex- und Investmentzertifikate beigemischt und Derivate eingesetzt werden. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.