Vertriebszulassung für Pegasos-Mischfonds

Der Münchner Finanzdienstleister Pegasos Capital vertreibt den im April gemeinsam mit der Frankfurter Privatbank Hauck & Aufhäuser aufgelegten Pegasos Balanced Multi Asset Fund (LU0355736231) ab heute auch öffentlich.

Der Mischfonds hat vermögensverwaltenden Charakter und investiert vor allem in Einzeltitel, Fonds und Zertifikate. Fondsmanager und Pegasos-Geschäftsführer Dr. Christian Fendt ergänzt sein Portfolio zudem mit Anleihen, Rohstoffinvestments, Währungen und Immobilien. Er kann je nach Marktlage flexibel alles einsetzen, was die Kapitalmärkte bieten. Der Aktienanteil betrage ?normalerweise? nicht über 35 Prozent des Fondsvermögens und werde zeitweilig durch Optionen abgesichert. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.