Asien-Portfolio aus der Schweiz

Die Emerging Markets sind bei Fondsanbietern derzeit besonders beliebt. Jetzt haben auch Vermögensverwalter GHP Arbitrium AG und die PMG Fonds Management AG, beide mit Sitz in der Schweiz, mit dem neuen PPF – Far East Asia Opportunities Fund (LU0426487012) ein entsprechendes Portfolio aufgelegt.

Der Fonds legt sein Vermögen überwiegend in Aktien von Unternehmen aus dem asiatischen Raum an. Japanische Titel sind dabei ausgeschlossen. Anleger zahlen 1,5 Prozent pro Jahr für die Verwaltung. Dazu kommt noch eine 15-prozentige Performance Fee auf den Wertzuwachs. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.