Anzeige
Anzeige
9. September 2010, 17:16
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Credit Suisse: 13 auf einen Schlag

Credit Suisse listet gleich 13 weitere ETFs im Xetra-Börsenhandel, die verschiedene Schwellenland-Indizes abbilden. Mit den neuen Offerten verabschieden sich die Schweizer vom direkten Aktienkauf, replizieren die Indizes stattdessen mit Swaps und Derivaten.

Brasil-logo-127x150 in Credit Suisse: 13 auf einen Schlag Derartige ETF-Konzepte gelten als intransparent, die Swap-Geschäfte sind nicht insolvenzgeschützt. Levente Kulcsar, Leiter ETFs Deutschland und Österreich, erklärt zu diesen Punkten: „Transparenz in unseren ETFs ist weiterhin ein wichtiger Teil unserer Philosophie. Deshalb wird bei der neuen ETF-Generation die Zusammensetzung des Trägerportfolios täglich auf unserer Webseite publiziert. Ein Novum auf dem Markt der synthetischen ETFs ist auch, dass das Adressausfallrisiko gegenüber der Credit Suisse als Swap-Partner täglich auf Null zurückgesetzt wird.“

Damit erweitert die Credit Suisse ihr Angebot an Exchange Traded Funds auf insgesamt 45 ETFs. Unter den Neuen sind drei regionale ETFs – MSCI EM Asia, MSCI EM Latin America und MSCI EM EMEA – sowie ETFs für einzelne Länder in diesen Regionen einschließlich Brasilien, Russland, China und Indien.

Als besonders aussichtsreich präsentieren die Eidgenossen den CS ETF (IE) auf den CSI 300. „Mit diesem Produkt bietet die Credit Suisse als erster ETF-Anbieter europäischen Investoren Zugang zu den A-Shares des chinesischen Aktienmarktes, die für ausländische Anleger nicht direkt zugänglich sind“, erklärt ETF-Chef Dan Draper.  Der Index repliziert die Performance der 300 größten Unternehmen auf dem chinesischen Festland, die an den beiden zentralen Börsen des Landes (Schanghai und Shenzhen) notiert sind.

Die jährlichen Kosten für die Verwaltung liegen je nach Produkt zwischen 0,52 und 0,71 Prozent. (mr)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar

  1. schau dir mal die ETF von Südamerika an.

    Kommentar von henner — 15. September 2010 @ 18:25

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Cybergefahren: So werden Sie abgefischt

Gehackte Online-Shopping-Accounts, Phishing-Mails, Fakeshops: Die Liste potenzieller Cybergefahren lässt sich beliebig erweitern. Mit immer neuen Maschen versuchten Hacker, an Zugangs- oder Bankdaten zu gelangen. Wie hoch die Deutschen die Risiken einschätzen, zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag von Roland-Rechtsschutz.

mehr ...

Immobilien

Deutscher Immobilienmarkt: Bislang ein Boom – und nun?

Der Boom am deutschen Immobilienmarkt geht zu Ende, der Aufwärtstrend setzt sich jedoch auch 2019 fort. So lautet eine Kernthese des international tätigen Immobiliendienstleistungs-Unternehmens Savills in seiner Analyse „Ausblick Immobilienmarkt Deutschland“. Die Gründe.

mehr ...

Investmentfonds

4. Asset Manager Meeting: Geballte Multi-Asset-Expertise in Mannheim

“Sieben auf einen Streich“ heißt das Motto für das 4. Asset Manager Meeting Mannheim, das hochkarätig besetzt ist. Die Veranstaltung, die sich mit dem Thema Multi Asset in all seinen Facetten beschäftigt, findet in diesem Jahr an einem außergewöhnlichen Ort statt: Es ist der Neubau der Kunsthalle Mannheim am Friedrichsplatz 4.

mehr ...

Berater

Erstes Urteil zur P&R-Vermittlung: Es war “execution only”

Das Urteil des Landgerichts Ansbach, das die Klage einer Anlegerin gegen einen Vermittler von P&R-Containern abgewiesen hat, liegt nun schriftlich vor. Demnach gab es in dem Fall einige Besonderheiten.

mehr ...

Sachwertanlagen

HEP bringt Solarfonds mit internationalem Fokus

Die HEP Kapitalverwaltung AG aus Güglingen (bei Heilbronn) hat den Vertrieb des neuen Alternativen Investment Fonds (AIF) „HEP – Solar Portfolio 1 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ gestartet.

mehr ...

Recht

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

mehr ...