Deka übernimmt LBBW-Retailgeschäft in Luxemburg

Die Frankfurter Dekabank hat den Zuschlag im Bieterverfahren um das Luxemburger Privatkundengeschäft der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) erhalten. Die Sparkassentochter übernimmt die LBBW Luxemburg S.A. ab Januar 2011 und gliedert sie in die Dekabank Deutsche Girozentrale Luxembourg S.A. ein.

Händedruck Kooperation VerkaufDen LBBW-Kunden soll das bisherige Produktangebot auch weiterhin zur Verfügung gestellt werden, teilt die Dekabank mit. Die Berater der LBBW wechseln zur Dekabank Luxembourg und bleiben den Kunden damit als Ansprechpartner erhalten, so die Mitteilung weiter.

Die LBBW hatte die Veräußerung des Luxemburger Privatkundengeschäftes im Zuge einer Überprüfung ihrer Beteiligungen auf Druck der EU-Kommission im Oktober 2009 ausgeschrieben. (hb)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.