J.P. Morgan und Nomura steigen bei Source ein

Der im April vergangenen Jahres von den US-Finanzriesen Bank of America Merrill Lynch, Goldman Sachs und Morgan Stanley aus der Taufe gehobene ETF-Anbieter Source hat mit J.P. Morgan und Nomura zwei neue Shareholder.

group - 204Zum Umfang der Beteiligung an dem in London ansässigen Indexfonds-Produzenten machten die Gesellschaften keine Angaben. Source konzentriert sich exklusiv auf den europäischen ETF-Markt, spielt allerdings bislang die Rolle eines Nischenanbieters mit geringem Marktanteil.  (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.