Zertifikate: Deutsche Bank bleibt Marktführer

Die Deutsche Bank hat ihre Spitzenposition unter den Zertifikate-Emittenten im deutschen Markt im ersten Quartal verteidigt. Der aktuellen Marktanteilsstatistik des Deutschen Derivate Verbands (DDV) zufolge haben allerdings die Nummer zwei und drei der Rangliste die Plätze getauscht.

siegerpodestDas Führungstrio im deutschen Zertifikate-Markt bildeten zum Jahresauftakt 2010 Deutsche Bank, Commerzbank und DZ Bank. Mit einem Marktanteil von 18,5 Prozent rangiert die Deutsche weiterhin auf Platz eins. Dahinter verdrängte die staatlich geförderte Commerzbank mit einem Marktanteil von 17,9 Prozent die DZ Bank. Das Spitzeninstitut der Genossenschaftsbanken verlor im ersten Quartal 1,3 Prozentpunkte und befindet sich nun mit einem Marktanteil von 16,3 Prozent auf Platz drei.

Auf dem vierten Platz folgt mit einem Marktanteil von 16 Prozent die Landesbank West LB, gefolgt von der Hypo Vereinsbank, die laut DDV-Statistik einen Marktanteil von 10,6 Prozent hat. Insgesamt vereinen die Top-Fünf fast 18 Prozent des gesamten Marktvolumens auf sich. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.