Barings-Direktor wechselt zu Threadneedle

Der britische Vermögensverwalter Threadneedle Investments hat Toby Nangle zum Head of Multi-Asset ernannt. Nangle, der vom Wettbewerber Barings kommt, wird im Januar 2012 anheuern und von London aus agieren.

Toby Nangle
Toby Nangle

Seine Verantwortlichkeiten werden sich vor allem darauf konzentrieren, das bereits umfangreiche Multi-Asset-Geschäft von Threadneedle auszuweiten. Das Unternehmen verwaltete per Ende Mai 2011 nach eigenen Angaben mehr als 41 Milliarden US-Dollar im Multi-Asset-Mandatsgeschäft.

Neuzugang Nangle soll eng mit dem bestehenden Asset-Allocation-Team zusammenarbeiten, um den Prozess zu optimieren und sich auf die Gestaltung neuer und bestehender Produkte zu konzentrieren. In dieser Funktion wird er Seite an Seite mit Alex Lyle, Head of Managed Funds, arbeiten.

Nangle arbeitet seit 1997 für den Konkurrenten Baring Asset Management, wo er als Direktor sowohl des Multi-Asset- als auch des Fixed-Income-Teams unter anderem für die Verwaltung von Mischfonds verantwortlich ist. (hb)

Foto: Barings

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.