19. Juni 2012, 14:14
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Ökoworld beruft neuen Geschäftsführer Retail

Die Luxemburger Fondsgesellschaft hat Michael Wedekind bereits zum 15. April in die Geschäftsführung der Ökoworld-Vertriebsgesellschaft berufen. Er verantwortet mit den Vertriebsdirektoren Mauro Nieswandt und Dieter Wawrzinek den Bereich Retailvertrieb.

Michael Wedekind, Ökoworld

Michael Wedekind, Ökoworld

Wedekind ist seit August 2010 für die Fondstochter des Hildener Finanzvertriebs Versiko tätig und arbeitete seither in verschiedenen Stabsstellenfunktionen. In seiner neuen Position berichtet er an Firmengründer Alfred Platow.

Wedekind verfügt laut Ökoworld über einen diversifizierten beruflichen Hintergrund mit Erfahrungen im M&A-Geschäft bei Deloitte, im Key Account Management bei L’Oréal, im Investment Banking bei HSBC Trinkaus, im Bereich Banking bei der Dresdner Bank und der unabhängigen Finanzberatung bei der Tecis AG.

Geschäftsführer Ralph Prudent wird zukünftig mit der Unterstützung von Vertriebsdirektor Andreas Falkner den Bereich der institutionellen Anleger verantworten, und an den Versiko-Vorstand und Ökoworld-Managing Direktor Michael Duesberg berichten. Das Geschäftsfeld Lebensversicherungen bearbeitet Vertriebsdirektor Marcus Langer. (jb)

Foto: Ökoworld

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Drohne – Weihnachtsgeschenk zum Abheben

Drohnen führen schon seit Jahren die Hitliste der Weihnachtsgeschenke an. Doch reines Spielzeug sind sie nicht. Deshalb stutzen rechtliche Vorgaben den Drohnen auch die Flügel: Nicht überall, wo man fliegen kann, darf man – und ohne Versicherung muss man sogar ganz auf dem Boden bleiben.

mehr ...

Immobilien

Zwei Amazon-Zentren in Dortmund gehen nach Südkorea

Der Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management vermeldet den Ankauf von zwei Prime Logistikobjekten in Dortmund für rund 140 Millionen Euro. Sowohl Käufer als auch Verkäufer kommen aus fernen Ländern.

mehr ...

Investmentfonds

Das “Ei des Kolumbus” der Geldanlage

Noch ist nichts passiert. Aber wenn eine weitere Absenkung des Garantiezinses und die Finanztransaktionssteuer auf Aktiengeschäfte Realität werden sollten, wird die Luft für deutsche Sparer richtig dünn – unnötigerweise. Denn es gibt mindestens eine lukrative Alternative.

mehr ...

Berater

Volkswohl Bund tastet Überschussbeteiligung nicht an

Auch die Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. hält ihre Überschussbeteiligung 2020 trotz der anhaltend niedrigen Zinsen am Kapitalmarkt stabil. Das Unternehmen bietet für seine Rentenversicherung Klassik modern wie im Vorjahr eine laufende Verzinsung von 2,7 Prozent auf den Sparanteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Logistik-Vermögensanlage von Solvium startet nach Plan

Für die kürzlich in den Vertrieb gestartete Vermögensanlage Logistik Opportunitäten Nr. 1 meldet der Anbieter Solvium die ersten Investitionen mit einem Gesamtvolumen von knapp 1,6 Millionen Euro. Auch die Platzierung der Emission läuft gut an.

mehr ...

Recht

FDP kritisiert Finanzhilfe des Bundes für Thomas-Cook-Kunden

Die FDP hat die Finanzhilfe der Bundesregierung für geschädigte Kunden des insolventen Reiseunternehmens Thomas Cook kritisiert. Der stellvertretende FDP-Fraktionschef Michael Theurer sagte: “Dass nun der Steuerzahler einspringen soll, ist ein Schuldeingeständnis der Großen Koalition. Sie hat die EU-Gesetzgebung offenbar mangelhaft umgesetzt. (…) Es kann nicht angehen, dass Risiken verstaatlicht und Gewinne privatisiert werden.”

mehr ...