Finet AM: Vermögensverwaltung mit Fonds von Dimensional

Die Finet Asset Management AG (FAM) bietet eine Vermögensverwaltungslösung an, die auf den Fonds des Investmentunternehmens Dimensional Fund Advisors basiert.

Finet bietet Vermögensverwaltungslösungen an.
Dimensional Fund Advisors verwaltet Anlagefonds für Langzeitanleger. Einer der Grundpfeiler des Konzepts ist eine Kundenbasis, die an ihren Anlagen durch alle Marktzyklen hindurch festhält. Dadurch werde es möglich, dass die Umschichtungsquote und die Transaktionskosten gering bleiben, was am Ende der Rendite zugute komme.

„Dimensional ist der Auffassung, dass Finanzberater eine wichtige Rolle dabei spielen, die Anleger über die Finanzwissenschaft und den von ihr gestützten Anlageansatz sowie über die Notwendigkeit der Disziplin aufzuklären, um die wissenschaftlich begründete Rendite auch zu realisieren“, erklärt Christoph R. Kanzler, Head of Financial Advisor Services und Vice President, Deutschland und Schweiz bei Dimensional Fund Advisors.

Unterstützung durch professionelle Berater

Daher biete Dimensional seine Fonds Privatanlegern nicht direkt an. Stattdessen würden die Fonds über ausgewählte Finanzdienstleistungsunternehmen zugänglich gemacht.

Anlageerfolg beginne mit einem ordentlich diversifizierten Portfolio. Der Aufbau eines solchen Portfolios sei ein kompliziertes Verfahren, das am besten von qualifizierten, professionellen Beratern unterstützt werden sollte.

„Hierfür eignen sich am besten unabhängige Berater, die frei von Interessenkonflikten im Zusammenhang mit Transaktionsprovisionen sind“, betont Kanzler. Sie könnten Privatinvestoren bei der Entwicklung langfristiger Anlagelösungen helfen.

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.