MFS mit neuer Multi-Asset-Strategie

Die Fondsgesellschaft MFS Investment Management hat den MFS Meridian Funds Diversified Income Fund (LU1099986488) aufgelegt. Ins Portfolio kommen Asset-Klassen mit regelmäßigen Ausschüttungen.

Der neue MFS Meridian Funds Diversified Income mischt gleich fünf Anlageklassen.

Fondsmanager ist James Swanson, Chief Investment Strategist bei MFS. Zu seinem Anlageuniversum gehören US-Staatsanleihen, High Yields, Emerging-Market-Anleihen, Dividendenaktien und Immobilientitel.

Großes Fondsmanagement-Team

Swanson steuert die Asset-Allokation. Zu seinem Team gehören noch Williams Adams, Co-Head of Fixed Income bei MFS, sowie die Portfoliomanager Ward Brown, David Cole, Richard Gable, Matthew Ryan, Jonathan Sage und Geoffrey Schechter.

[article_line]

„Unserer Einschätzung nach bietet dieses stark diversifizierte Portfolio mit seinem disziplinierten und zugleich flexiblen Ansatz, dank der aktiven Asset-Allokation und der fundamentalen Einzelwertauswahl die Aussicht auf attraktive risikoadjustierte Erträge“, sagt Lina Medeiros, President von MFS International.

Der Ausgabeaufschlag liegt bei sechs Prozent. Die jährliche Management Fee soll 0,9 Prozent betragen. (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.