Universal-Investment: Müller leitet Publikumsfondsgeschäft

Katja Müller (40) hat bei der Frankfurter Fondsgesellschaft Universal-Investment die Position der Bereichsleiterin für das Publikumsfondsgeschäft mit unabhängigen Vermögensverwaltern, Asset Managern und Privatbanken übernommen.

Katja Müller, Universal-Investment

„Wir sind überzeugt, dass Katja Müller als erfahrene Branchenexpertin unser sehr erfolgreiches Geschäft mit Private-Label-Fonds stärken und weiterentwickeln wird“, so Bernd Vorbeck, Sprecher der Geschäftsführung von Universal-Investment.

Bisher Leiterin Vertriebssteuerung und Produktmanagement

Müller ist seit März 2014 im Unternehmen und leitete bislang die Vertriebssteuerung und das zentrale Produktmanagement. Zuvor war die Bankkauffrau zwölf Jahre im Konzern der Deutschen Bank tätig.

Der Private-Label-Bereich von Universal-Investment ist nach Angaben des Unternehmens in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen, allein im Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr stieg das in derzeit rund 550 Publikumsfonds in Deutschland und Luxemburg verwaltete Vermögen um etwa 13 Prozent auf rund 24 Milliarden Euro.  (mr)

Foto: Universal-Investment

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.