Neuer Aktienchef bei Erste AM

Die Erste Asset Management hat Stepan Mikolasek zum neuen Head of Equity berufen. Mikolasek soll das neu strukturierte Aktienmanagement-Team der österreichischen Fondsgesellschaft lenken.

Stepan Mikolasek, Erste AM

In dieser Funktion verantwortet er sämtliche Aktivitäten im Bereich Aktien für die gesamte Erste Asset Management Gruppe.

Mikolasek berichtet direkt an Gerold Permoser, Chief Investment Officer der Erste Asset Management.

Harald Egger, bislang für das Aktienmanagement verantwortlich, wird eine neue Aufgabe im Unternehmen erhalten.

Zudem übernimmt Peter Szopo nach Unternehmensangaben die Funktion des Aktienstrategen und die Aktien-Teamleitung in Wien.

[article_line]

„Mit der Verpflichtung von Stepan Mikolasek haben wir einen erfahrenen Investment-Manager gewonnen, der über mehr als 15 Jahre Investment-Erfahrung und einen starken Track Record als Leiter von Investment-Teams verfügt“, sagt Gerold Permoser.

Neues Aktienmanagement-Team

Im neuen Aktienmanagement-Team mit seinen insgesamt 20 Experten fasst die Erste Asset Management die bislang getrennt arbeitenden Spezialisten für Industrieländeraktien und Schwellenländeraktien zusammen, gleichzeitig soll der Investmentprozess im Bereich Aktienmanagement stärker auf fundamentales Research ausgerichtet werden.

Mikolasek war zuvor Vorstandsmitglied und Chief Investment Officer der ISCS in Prag, der tschechischen Fondsgesellschaft der Erste AM. (mr)

Foto: Erste AM

 

 

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.