Man heuert Cheyne-Strategen an

Die zum britischen Hedgefondsanbieter Man gehörende Abteilung GLG hat Moni Sternbach als neues Mitglied im European-Long/Short-Team eingestellt. Sternbach kommt von der Hedgefondsgesellschaft Cheyne Capital.

Sternbach soll künftig eine neue Strategie von Man GLG managen, die voraussichtlich im ersten Quartal dieses Jahres eingeführt wird. Der Spezialist für den Bereich Mid-Caps hat bei Cheyne entsprechende Long-Short-Strategien gemanagt.

Experte für kleine und mittelgroße Gesellschaften

Zuvor arbeitete Sternbach als Leiter zuständig für kleinere Unternehmen in Europa bei Gartmore Investment Management und war dort von 2002 bis 2011 tätig. Weitere Stationen seiner Laufbahn schließen die Bank of America sowie Deloitte & Touche ein.

In seiner neuen Position Sternbach wird an die Co-CEOs Teun Johnston und Mark Jones von Man GLG berichten. (mr)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.