MFS setzt auf US-Aktien

Asset Manager MFS hat den MFS Meridian Funds US Equity (LU1183156345) auf den Markt gebracht, mit dem Anleger an der Wertentwicklung US-amerikanischer Aktien teilhaben können.

 

Matthew Krummel, MFS

Das Aktienportfolio soll aus 40 bis 50 Einzelwerten bestehen. Fondsmanager Matthew Krummel will auf Sicht von drei bis fünf Jahren den breiten US-Aktienmarkt überbieten.

Ausgewogene Anlagestrategie gewünscht

Für die Aktienauswahl werden Analysten und quantitative Modellen zugleich eingesetzt.

[article_line]

„Wir halten unseren Aktienansatz für ausgewogen und geeignet für Investoren, die Wert auf ein tragfähiges Gleichgewicht zwischen Risiko und Ertrag legen“, sagt Lina Medeiros, Präsidentin von MFS.

Der Fonds kostet jährlich 1,95 Prozent. (mr)

Foto: MFS

 

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.