Union Investment: Gärtner wird Leiter des Aktienfondsmanagements

Benjardin Gärtner (43) wird neuer Leiter des Aktienfondsmanagements von Union Investment. Gärtner folgt damit auf Michael Schmidt, der die Fondsgesellschaft Ende 2014 aus persönlichen Gründen verlassen hatte.

Benjardin Gaertner, Union Investment

Gärtner war zuletzt bei der Deutschen Bank als Co-Head des deutschen Aktienteams und Mitglied des Management Committee CB&S Deutschland tätig. Zuvor war Gärtner in unterschiedlichen Funktionen im Asset Management der Allianz und bei Goldman Sachs beschäftigt.

Gärtner soll vor Jahresmitte starten

Seine neue Aufgabe wird Gärtner nach Angaben von Union Investment bis spätestens Mitte des Jahres übernehmen. Er wird direkt an Björn Jesch, den Leiter des gesamten Portfoliomanagements von Union Investment, berichten.

„Wir freuen uns, einen so erfahrenen und profilierten Manager für Union Investment gewonnen zu haben“, sagt Jens Wilhelm, Vorstand der Union Asset Management Holding und zuständig für Portfoliomanagement und Immobilien. (mr)

Foto: Union Investment

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.