21. Juni 2016, 16:27
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Carmignac: Neuer Leiter für europäische Aktien

Carmignac gibt die Ernennung von Mark Denham (50) zum neuen Leiter für europäische Aktien bekannt. Denham wird ab Oktober 2016 das Team für europäische Aktien leiten.

Carmignac Mark Denham-Kopie in Carmignac: Neuer Leiter für europäische Aktien

Mark Denham, Carmignac


Von der Niederlassung in London aus wird er für das Management der Fonds Carmignac Grande Europe und Carmignac Euro-Patrimoine verantwortlich sein, deren verwaltetes Vermögen sich zum 31. Mai 2016 auf insgesamt 418 Millionen Euro belief. Dabei wird Mark Denham einen Investmentansatz umsetzen, der fundamentale und qualitative Analysen mit einem ganzheitlichen Fokus auf die Vermögensplanung kombiniert. Diese langfristige Ausrichtung steht ganz in Einklang mit der Investmentkultur von Carmignac.

Zuvor war Mark Denham insgesamt 13 Jahre für Aviva Investors in London tätig, wo er den Bereich pan-europäische Aktien verantwortete. Seit 2004 betreute er dort Assets in Höhe von fünf Milliarden Euro in Mandaten und seit 2012 offene Investmentfonds. Eine niedrige Umschlagshäufigkeit auf Portfolioebene sowie eine strenge Kontrolle der Volatilität sind die Qualitätsmerkmale seines Anlagestils. Vor seinem Wechsel zu Aviva Investors war er Fondsmanager für europäische Aktien bei Insight Investment und National Mutual Life.

Edouard Carmignac, Gründer und Chairman von Carmignac, sagt: “Unser Ziel besteht darin, mit Hilfe einer auf langfristige Erträge ausgerichteten Investmentkultur eine robuste und stetige Performance zu erzielen. Dieser Investmentansatz ist für den Patriomoine zentral. Mark Denham teilt diesen Fokus mit uns. Dank seiner Erfahrung, seines Track Records und seines Investmentstils ist er der ideale Manager, um uns diesem Ziel näherzubringen.”

Mark Denham ergänzt: „Ich freue mich auf meine Tätigkeit für Carmignac. Die Unternehmenskultur und der Managementstil passen perfekt zu der Art und Weise, wie ich meinen Beruf verstehe.” (fm)

Foto: Carmignac

Ihre Meinung



 

Versicherungen

DISQ: Wer die Nase im Rennen um die beste Kfz-Versicherung vorne hat

Wer in Deutschland ein Auto fahren will, der muss es auch versichern. Welche Anbieter von Kfz-Versicherungen ihre Kunden besonders zufrieden stellen, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) herausgefunden.

mehr ...

Immobilien

London: Wo Millennials, X-Generation und Babyboomer Wohnimmobilien kaufen

Laut der neuesten Analysen der „Wealth Report Insight Series“ des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank gaben Millennials 2018 insgesamt 3,89 Mrd. Euro (3,47 Mrd. GBP) für den Erwerb von Wohnimmobilien in exklusiven Lagen in Central London aus.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Savills IM erwirbt deutsches Logistikportfolio

Savills IM erwirbt drei Umschlaghallen in Deutschland mit insgesamt run 15.400 qm Mietfläche. Derzeitig ist das Objekt noch vollständige und langfristig an die Deutsche Post Immobilien GmbH vermietet.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...