Anzeige
26. Oktober 2016, 08:31
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Natixis bringt zusammen mit AlphaSimplex Strategie für Managed Futures nach Europa

Natixis Global Asset Management baut seine Sicav-Produktpalette in Europa um einen neuen Fonds für Managed Futures aus.

NGAM JoergKnaf-Kopie in Natixis bringt zusammen mit AlphaSimplex Strategie für Managed Futures nach Europa

Vertriebschef Jörg Knaf freut sich über die Ausweitung der Produktpalette.

Dieser wurde von der AlphaSimplex Group – einer der führenden Konzerngesellschaften von Natixis, die auf die Verwaltung alternativer Investments fokussiert ist – aufgelegt.

Der Managed Futures-Fonds von AlphaSimplex engagiert sich an einer Vielzahl unterschiedlicher Märkte einschließlich der Aktien-, Anleihen- und Devisenmärkte in Futures und Termingeschäften. Dabei zielt er darauf ab, von aktuellen Trends an diesen Märkten zu profitieren, indem er bei steigenden Kursen Long-Positionen aufbaut, während er bei tendenziell sinkenden Kursen Short-Allokationen eingeht. Darüber hinaus hält der Fonds auch indirekte Engagements an den Rohstoffmärkten.

Fünf Experten steuern den Fonds

Der neue Fonds setzt bei vollständiger Transparenz auf einen quantitativ ausgerichteten Ansatz und wird von einem fünfköpfigen Portfoliomanager-Team verwaltet. Der Fonds ist für europäische Investoren zwar erst seit kurzem erhältlich, aber in den USA kann AlphaSimplex bereits auf einen Track Record von sechs Jahren zurückblicken, in denen die Gesellschaft über 3,5 Milliarden US-Dollar innerhalb ihrer Managed Futures-Strategie verwaltet.

„In einer immer enger vernetzten Welt steigen auch die Korrelationen an“, so Duncan Wilkinson, CEO von AlphaSimplex. „Unserer Meinung nach kann dieses Produkt innerhalb eines vorrangig auf Aktien ausgerichteten Portfolios ein hohes Maß an Risikostreuung zur Folge haben.“

Jörg Knaf, Executive Managing Director – und zuständig für den Vertrieb in den DACH Countries bei Natixis Global Asset Management, äußerte sich ebenfalls zu diesem neuen Fonds: „Mit der Lancierung des ASG Managed Future Fonds schließen wir eine Lücke in unserem Alternative Investments Angebot und bieten Anlegern Lösungen, um ihr Portfolio im aktuellen Niedrigzinsumfeld besser zu diversifizieren.“ (tr)

Foto: Natixis AM

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Neuer Vertriebsvorstand für Interrisk: Stephan übernimmt

Die InterRisk bereitet sich frühzeitig auf einen Wechsel im Vorstand vor. Nach mehr als 33 Berufsjahren bei den InterRisk-Gesellschaften, davon 28 Jahre als verantwortlicher Vorstand für das Ressort „Vertrieb und Marketing“, wird Dietmar Willwert im Mai 2020 mit Erreichen der Altersgrenze planmäßig in Ruhestand gehen.

mehr ...

Immobilien

Hausbau: Wie sich Bereitstellungszinsen gering halten lassen

Bereitstellungszinsen können sich beim Hausbau schnell zum Kostentreiber entwickeln. Vor allem in der aktuell angespannten Marktsituation, wo Bauarbeiten oft erst sechs bis neun Monate nach Unterzeichnung des Vertrags beginnen, sollte man auf diese Extragebühren beim Baukredit besonders achten.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...