Countdown zur funds excellence 2018 läuft

Das Who is Who der Asset Manager und Vermögensverwalter trifft sich am 19. Juni erneut in Frankfurt, um Trends, Entwicklungen und Perspektiven der Branche zu diskutieren.

Kap Europa: Das Kongress-Zentrum der Messe Frankfurt ist Gastgeber der funds excellence 2018.

Der seit 2012 jährlich in Frankfurt am Main stattfindende Kongress funds excellence – best of asset management ist zugleich ein wichtiger Branchen-Treffpunkt der Fondsmanager und Plattform für Information und Diskussion zwischen Anbietern und Investoren der besten Anlagestrategien und -lösungen. In diesem Jahr wird die funds excellence erstmals in Kooperation der funds excellence GmbH mit der Uhlenbruch GmbH und Kepler Partners LLP durchgeführt.

Reichlich Diskussionsstoff zu aktuellen Kapitalmarktszenarien

Knapp 50 Asset Manager präsentieren auf der funds excellence ihre Strategien und Produkte. Ein umfangreiches Vortrags- und Diskussionsprogamm widmet sich den aktuellen Fragestellungen rund um die Situation an den Kapitalmärkten. Der Sinn und Unsinn künstlicher Intelligenz in der Vermögensverwaltung werden dabei ebenso diskutiert wie die Frage, wie substanzhaltig der Trend zu nachhaltigen Investments ist.

Neues Forum Liquid Alternatives & Absolute Return

Eime Weiterentwicklung zur funds excellence 2017 ist in diesem Jahr  die Integration des Forums Liquid Alternatives & Absolute Return. Hierbei handelt es sich um ein Format rund um das Thema liquide alternative Investment-Strategien. Es ermöglichte Einblicke in eine Vielzahl unterschiedlicher Investment-Strategien und Diskussionen face-to-face mit Managern, die nicht die bekannten Indices als Messlatte sehen, sondern absolute Renditeziele anstreben. Insgesamt werden an diesem Forum über 15 Portfolio-Manager der alternativen Anlage-Szene teilnehmen und sich der Diskussion um die aktuellen Anlageherausforderungen stellen. Ein weiteres Highlight ist Keynote-Speaker  Antti Ilmanen, Principal von AQR.

Anmeldungen zur funds excellence sowie zum Forum Liquid Alternatives, die am 19.6.2018 jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr stattfinden, sind hier möglich. (fm)

Foto: Messe Frankfurt GmbH/Jacquemin

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.