Anzeige
13. Juni 2018, 12:32
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Angst der Anleger steigert Nachfrage nach Gold

Bereits zuvor hatten Anleger sich allgemein aus Aktien verabschiedet – insbesondere vom europäischen Markt, wo politische Unsicherheit, gemischte Makrodaten und ein geringeres Gewinnwachstum als in den USA die Stimmung beeinträchtigten. Jedoch fließt weiterhin Geld in ETPs auf US-Aktien, wenn auch in geringerem Maße mit 639 Millionen Dollar im Mai.

Das anhaltende Interesse steht in gewissem Widerspruch zur allgemeinen Flucht in sichere Häfen. Womöglich hat das Gewinnwachstum der US-Unternehmen von im Schnitt 24,6 Prozent im ersten Quartal die Zuversicht der Anleger gestärkt.

Anleger suchen Sicherheit

ETPs auf Anleihen mit Investmentgrade-Ratings haben im Mai erstmals im Jahr 2018 positive Nettozuflüsse erreicht. Im Laufe des Monats kamen sie auf 336 Millionen Dollar. In jüngster Zeit haben Anleger global betrachtet begonnen, in dieses Marktsegment zurückzukehren. Europäische Anleger sind diesem Trend nun im vergangenen Monat gefolgt, wie die Kapitalströme zeigen.

Zudem ist Geld in inflationsgeschützte Anleihen geflossen, insgesamt 424 Millionen Dollar. Produkte auf Staatsanleihen verbuchten ihren ersten Nettomittelabfluss seit drei Monaten, da politische Unsicherheit in Europa zum Verkauf von Staatsanleihen-ETPs mit Fokus auf Europa führte.

Verkauf von Schwellenländeranleihen

Schwellenländeranleihen mussten im Mai weitere Abflüsse in Höhe von 408 Millionen Dollar hinnehmen. Die Verkäufe betrafen Lokalwährungsanleihen, während Hartwährungspapiere per Saldo 328 Millionen Dollar verbuchten.

Der in diesem Jahr stärkere Dollar hat seit März zu anhaltenden Verkäufen von ETPs auf Schwellenländeranleihen in Lokalwährungen geführt. Insgesamt sind bislang 1,24 Milliarden Dollar aus entsprechenden Produkten abgeflossen.

Wei Li ist Leiterin der Kapitalmarktstrategie bei Ishares in der Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) bei Blackrock

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 09/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

PKV – Nachhaltige Geldanlage – Wohnen auf Zeit – Hitliste der Maklerpools

Ab dem 16. August im Handel.

Special Investmentfonds

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Nachhaltig anlegen: Mehr Rendite mit gutem Gewissen
Gewinne im Fokus: Die besten Dividenden-Fonds

Versicherungen

Cyberschutz für Firmen: Sehenden Auges ins Minenfeld

Eine Cyberschutz-Versicherung kann die finanziellen Risiken eines Hacker-Angriffs und gezielter Wirtschaftskriminalität abmildern. Doch nur rund fünf Prozent der Unternehmen haben eine solche Versicherung für den Fall eines Cyber-Angriffs abgeschlossen. Das zeigt die aktuelle Studie „IT-Sicherheit 2018“ des Eco – Verbands der Internetwirtschaft e. V.

mehr ...

Immobilien

Stimmung der deutschen Immobilienfinanzierer bleibt eingetrübt

Die Stimmung unter den deutschen Immobilienfinanzierern bleibt nach den Ergebnissen des BF.Quartalsbarometers weiter eingetrübt. Gründe seien die hohe Wettbewerbsintensität und sinkende Margen. Die Nachfrage nach alternativen Finanzierungsformen sei hoch.

mehr ...

Investmentfonds

“Keine Einzelschicksale, sondern eine gerechte Veränderung des Wirtschaftssystems”

Was sind Mikrofinanzfonds? Was bewirken sie? Und warum sollten sich Anleger dafür interessieren? Darüber hat Cash.-Online mit Edda Schröder, Gründerin und Geschäftsführerin von Invest in Visions gesprochen. 

mehr ...

Berater

Firmenkunden erwarten digitale Lösungen

80 Prozent der kleinen Unternehmen und Gewerbekunden in Deutschland nutzen inzwischen Online-Banking. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Star Finanz, einem Anbieter von Online- und Mobile-Banking-Lösungen. Bei Star Finanz wird erwartet, dass sich der Digitalisierungsgrad im Firmenkundengeschäft weiter erhöhen wird. 

mehr ...

Sachwertanlagen

Weitere Zweitmarkt-Schuldverschreibung von Secundus

Die Secundus Erste Beteiligungsgesellschaft mbH emittiert das „SubstanzPortfolio 3“. Investiert wird unter anderem in Zweitmarktanteile der Anlageklassen Immobilien, Schiffe, Flugzeuge, Erneuerbare Energien und Private Equity/Infrastruktur.

mehr ...

Recht

Schiffsfinanzierung: Betrugsprozess in Kiel gestartet

Zwei Männer müssen sich seit Donnerstag vor dem Kieler Landgericht in einem Betrugsverfahren um eine angebliche Schiffsfinanzierung verantworten. Dies berichten die “Kieler Nachrichten”.

mehr ...