27. Mai 2019, 06:32
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

In maximal 5 Jahren zur Milliardengrenze: Beckers gründet Vermögensverwaltung

Der Berliner Seriengründer Jan Beckers expandiert ins Geschäft mit Aktienfonds und startet einen Vermögensverwalter. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin ‘Capital’ in seiner jüngsten Ausgabe. Beckers, der hinter den Start-up-Inkubatoren Hitfox, Finleap und Heartbeat Labs steht, hat dafür den Portfolioverwalter BIT Capital gegründet, der bereits zwei Fonds aufgelegt hat.

Dollar in In maximal 5 Jahren zur Milliardengrenze: Beckers gründet Vermögensverwaltung

Jeweils unter dem Titel “Global Internet Leaders” laufen seit Mai 2018 ein Fonds für vermögende Investoren und seit Jahresbeginn zusätzlich ein Fonds für Kleinanleger. Investmentfokus sind laut Beckers schnell wachsende Internetunternehmen bis 30 Mrd. Dollar Marktkapitalisierung, vor allem aus China und den USA.

Im Portfolio finden sich bislang Titel wie die Softwarefirmen Twilio und Kingdee, das Smart-TV-Unternehmen Roku und der Telemedizinspezialist Teladoc. Bislang hat BIT Capital weder Marketing noch Vertrieb anlaufen lassen, daher sind in beiden Fonds zusammen erst überschaubare 50 Mio. Euro enthalten.

Die Szene bleibt zunächst unter sich

Unter den bisherigen Geldgebern sind der Start-up-Gründer und -investor Lukasz Gadowski sowie Maximilian Zimmerer, ehemaliger Investmentvorstand der Allianz. Beckers selbst hat allein 25 Mio. Euro aus seinem Privatvermögen beigesteuert.

Der Seriengründer hatte 2011 mit Hitfox ein Unternehmen im Werbemarkt für Online-Spiele gegründet, aus dem über die Jahre eine der erfolgreichsten Firmenfabriken der deutschen Start-up-Szene hervorgegangen ist. 2014 expandierte Hitfox mit Finleap in den Fintech-Markt, 2017 folgte mit Heartbeat Labs eine Plattform für digitale Gesundheit. Beckers trat im November 2018 als CEO von Hitfox ab. Das Unternehmen hat sich inzwischen in Ioniq umbenannt.

Oliver Clasen, ehemaligen Geschäftsführer von Allianz Global Investors ist an Bord

Neben Beckers ist bei BIT Capital der ehemalige Geschäftsführer von Allianz Global Investors, Oliver Clasen, an Bord, dazu ein vierköpfiges Analystenteam, das zum Teil in Hongkong sitzt. In sechs bis zwölf Monaten soll die Firma 100 Mio. Euro managen, hofft Beckers. In zweieinhalb bis fünf Jahren will Beckers die Milliardengrenze erreichen.

 

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

OVB will Expansion und Wachstum vorantreiben

Die OVB Holding AG präsentierte ihren Aktionären auf der Hauptversammlung eine gute vertriebliche Entwicklung und einen planmäßigen Ergebnisverlauf. »Bei der Strategieumsetzung erreichten wir im Jahr 2018 wichtige strategische Fortschritte. Unser Ziel ist es, neue Ertragschancen zu erschließen und unsere Marktposition in Europa weiter auszubauen«, sagt Mario Freis, Vorstandsvorsitzender der OVB Holding AG.

mehr ...

Immobilien

Die Versprechen der Angela M. auf dem Deutschen Mietertag

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel versicherte den 550 Delegierten der örtlichen Mietervereine auf dem Deutschen Mietertag in Köln, bezahlbares Wohnen stehe ganz oben auf der Tagesordnung der Bundesregierung. Ordnungsrechtliche Maßnahmen gegen überhöhte Mieten seien notwendig, „weil wir der Probleme sonst nicht Herr werden.“

mehr ...

Investmentfonds

DWS: Berichte über eine Schwäche des US-Arbeitsmarkts sind stark übertrieben

Zurzeit richten sich wieder einmal alle Augen auf die amerikanische Zentralbank. Deren Ankündigung, drei Jahre nach Beginn der Zinserhöhungen eine Pause einzulegen, trug im Januar 2019 maßgeblich zur Trendwende an den Märkten bei. Als Anfang Mai die erwartete Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China ausblieb und die Märkte daraufhin mit erneuten Kursverlusten reagierten, waren es wieder die Worte von Zentralbankern, die für Beruhigung sorgten.

mehr ...

Berater

Urlaub: So kommen Sie sicher ans Ziel

Wenn die Deutschen verreisen, ist das Auto ihr liebstes Verkehrsmittel. 2018 fuhren 41,7 Prozent damit in den Urlaub. Wenn das Urlaubsziel nicht gerade um die Ecke liegt und Kinder an Bord sind, kann die Anfahrt schnell zur Nervenprobe werden. Wie Sie sicher ankommen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds-HV: Aktionäre stimmen für weiteren Wachstumsschub

Mit einer Präsenz von rund 78 Prozent des Grundkapitals wurden auf der Hauptversammlung der Lloyd Fonds AG alle Beschlüsse zu den 12 Tagesordnungspunkten mit Zustimmungsquoten über 98 Prozent gefasst.

mehr ...

Recht

BFW: Enteignete Unternehmen bauen nicht

Berlin hatte vor einigen Tagen, wie von uns berichtet, als erstes Bundesland die Enteignung von Wohneigentum angekündigt. Aufgrund akuten Wohnungsmangels ist das Thema in den letzten Wochen ganz oben auf der Agenda. Nun meldet sich der auch BFW Landeverband Berlin/Brandenburg dazu und warnt davor, große private Wohnungsunternehmen zu enteignen.

mehr ...