Schwarzenegger neu im Vertriebsteam bei Edmond de Rothschild AM

Foto: EdR AM
Sebastian Schwarzenegger

Sebastian Schwarzenegger ist seit Anfang August 2021 als Executive Director Germany & Austria für das Unternehmen tätig.

Schwarzenegger verstärkt den Wholesale-Vertrieb in Frankfurt am Main und berichtet an Regine Wiedmann, die seit Mitte Juni als Co-Head of Distribution Germany & Austria für die französische Fondsgesellschaft arbeitet. Mit dieser strategischen Neueinstellung treibt Edmond de Rothschild Asset Management die Wachstumsstrategie in Deutschland und Österreich weiter zielgerichtet voran.

Als gebürtiger Österreicher wird der Schwerpunkt in der operativen Tätigkeit von Herrn Schwarzenegger darin liegen, Kontakte zu bestehenden und potenziellen Investoren in Österreich und Deutschland zu pflegen. Edmond de Rothschild Asset Management möchte damit seine Wachstumsstrategie im Wholesale-Segment in den beiden Ländern weiter konsequent ausbauen.

Der 26-Jährige war zuletzt bei Goldman Sachs Asset Management beschäftigt. Dort betreute er zunächst aus London und anschließend aus Frankfurt am Main unter anderem Privatbanken und Universalbanken, Wealth Manager, Versicherungen und Dachfonds, Multi Family Offices sowie Vermögensverwaltungen und Sparkassen.

Zu seinen bisherigen Stationen zählt zudem eine Tätigkeit im Bereich Global Banking and Markets bei HSBC sowie Schwarzenegger Management Advisory. Insgesamt bringt Schwarzenegger sechs Jahre Investment-Erfahrung für seine neue Aufgabe mit. Schwarzenegger ist Absolvent des University College London (MSc Finance) sowie der Wirtschaftsuniversität Wien (BSc Business Administration).

Marie Jacot-Cardoen, Global Head of Distribution: „Deutschland und Österreich zählen aufgrund ihrer Wirtschaftskraft und des damit einhergehenden Wohlstands zu den wichtigsten Märkten für unser Unternehmen. Im Vertrieb ist es wichtig, vor Ort präsent zu sein und einen individuellen Austausch mit Anlegern zu pflegen. Mit dem Zugang von Herrn Schwarzenegger können wir daher unsere Beratungsqualität in der Zusammenarbeit mit Wholesale-Anlegern nochmals deutlich steigern und unsere Präsenz in Deutschland und Österreich im Interesse unserer Kunden weiter ausbauen.“

Regine Wiedmann, Co-Head of Distribution Germany & Austria: „Mit Sebastian Schwarzenegger gewinnen wir einen Mitarbeiter, der in seinen vorherigen Stationen bereits eindrucksvollbewiesen hat, dass er die individuellen Anforderungenvon Investoren versteht.Mit seiner unternehmerischen Arbeitsweise wird Herr Schwarzenegger maßgeblich unterstützen, die spezielle Expertise von Edmond de Rothschild Asset Management und unserUnternehmensbildbei unseren Kunden zu schärfen.“

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.