Anzeige
18. September 2017, 12:03
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Habona Invest verstärkt Führungsteam

Der Frankfurter Fondsinitiator Habona Invest holt den Einzelhandelsspezialisten Manuel Jahn zum 1. Oktober 2017 in sein Management Board. Er gehört unter anderem dem “Rat der Immobilienweisen” des Verbands ZIA an.

MJ in Habona Invest verstärkt Führungsteam

Manuel Jahn: “Immobilien der Zukunft stehen zentral im Leben der Menschen, sind ihre tägliche Bühne – und sparen Zeit.”

Mit seiner Expertise, die er unter anderem als Chef des Real Estate Consultings der GfK Geomarketing sowie im Rat der Immobilienweisen des Immobilienverbands ZIA gewonnen habe, werde Jahn künftig für Habona Invest den Veränderungsprozess in Handel und Konsum analysieren und die Verantwortung für die Weiterentwicklung des Produktportfolios übernehmen, teilt das Unternehmen mit.

Seine Engagements innerhalb des ZIA und der HypZert würden bestehen bleiben, sodass er der Einzelhandels-, Immobilien- und Investmentbranche weiterhin als Berater zur Verfügung stehe.

Head of Business Development

Johannes Palla, geschäftsführender Gesellschafter von Habona Invest: „Mit Manuel Jahn haben wir einen Vordenker gewinnen können, der mit seinen Querschnittskompetenzen aus Immobilienwirtschaft, Einzelhandel und Marktforschung den fundamentalen Wandel im Verbraucherverhalten stets im Blick hat und damit die Grundlage für künftige Immobilien- und Anlagestrategien schafft.“

In seiner künftigen Rolle als Head of Business Development werde Jahn neue Fondsstrategien entwickeln, die die gesellschaftlichen Megatrends aufgreifen und Handel und Verbraucher zukunftsfähige Immobilien zur Verfügung stellen, so die Mitteilung. Dabei hebt er die Rolle der Nahversorgung als Dreh- und Angelpunkt einer digitalisierten Gesellschaft besonders hervor: „Immobilien der Zukunft stehen zentral im Leben der Menschen, sind ihre tägliche Bühne – und sparen Zeit. Mit Habona werde ich in diesem noch weitgehend unbespielten Segment nachhaltige Lösungen für Nutzer, Mieter und Anleger erarbeiten”, so Jahn.

In Kürze soll die Einzelhandelsfonds-Serie des Unternehmens mit dem Habona Fonds 06 fortgesetzt werden. (sl)

Foto: Habona Invest

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...