„Es bleiben nicht mehr viele Standorte übrig“

Optegra:HHKL-Managerin Antoinette Hiebeler-Hasner erklärt im Cash.-Live-Interview, was die erneute Kürzung der Solarförderung für die Fonds-Branche bedeutet und welche ausländischen Standorte Potenzial für Fotovoltaik-Beteiligungen bieten.

[hana-flv-player video=“https://www.cash-online.de/wp-content/uploads/videos/CASH_Interview_11_hiebeler-hasner.flv“ width=“500″ height=“375″ description=““ player=“2″ autoload=“true“ autoplay=“false“ loop=“false“ autorewind=“true“ /]

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.