1. Februar 2016, 08:18
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Reputation der Dax-CEOs: Zetsche einsam an der Spitze

Nicht wer ist der Schönste unter den 30 Dax-Konzern-Chefs lautete die Frage des Wirtschaftsforschungsinstitut Dr. Doeblin im Rahmen des CEO-Reputationsmonitors, sondern wer verfügt in der Bevölkerung über die beste Reputation.

Zetsche in Reputation der Dax-CEOs: Zetsche einsam an der Spitze

Dieter Zetsche, Daimler, genießt unter den Dax-Chefs den besten Ruf

Daimler-Chef Dieter Zetsche liegt dabei, ermittelt durch eine repräsentative Bevölkerungsumfrage unter 1.008 Deutschen, mit weitem Abstand auf Platz eins des Rankings. Auf dem zweiten Platz des CEO-Reputationsmonitor folgt der neue VW-Chef Matthias Müller, der damit einen Blitzstart hinlegt. Er erreicht jedoch nur etwa die Hälfte der Prozentwerte, die Dieter Zetsche verbuchen kann. Die Chefs von BMW (Harald Krüger) und der Lufthansa (Carsten Spohr) belegen mit fast gleichem Ergebnis die nächsten Ränge.

“Dieter Zetsche ist der einsame Spitzenreiter der Reputation unter den Dax-CEOs. Seine früheren Kontrahenten Winterkorn und Reithofer sind nicht mehr im Amt und die Nachfolger der Öffentlichkeit noch nicht sehr bekannt”, kommentiert Institutsleiter Dr. Jürgen Doeblin die Ergebnisse.

Veränderungen gegenüber dem letzten Monitor

Im Vergleich zum CEO-Reputationsmonitor vom Juni 2015 können sich Frank Appel/Deutsche Post und Joe Kaeser/Siemens um einen Rangplatz verbessern. Wolfgang Büchele/Linde, Bill McDermott/ SAP und Heinrich Hiesinger/ThyssenKrupp schaffen den Sprung in die Top Ten der Dax-CEOs. Insgesamt, so Jürgen Doeblin, “bleiben die CEOs der großen börsennotierten Unternehmen vielen Menschen unbekannt. Der typische Dax-CEO wendet sich Aktionären, Gläubigern und Mitarbeitern eher zu als der Öffentlichkeit. Diese Kommunikationsstrategie ist dem Ansehen der Wirtschaft in der der Bevölkerung nicht bekömmlich.”

DAXCEORepu in Reputation der Dax-CEOs: Zetsche einsam an der Spitze

Das Institut bildet den CEOReputationsmonitor aus sechs Einzel-Indikatoren (Sympathie, Kompetenz und Persönlichkeit, Glaubwürdigkeit, soziale Empathie, CSR-Engagement sowie Verbundenheit mit dem Standort Deutschland). (fm)

Foto: shutterstock/supergenijalac

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Verbraucher wissen kaum, was Beratung kostet

Nur wenige Verbraucher kennen die tatsächlichen Kosten bei Abschluss einer privaten Rentenversicherung. Gleichzeitig sind Nettoversicherungen als Alternative zu Provisionstarifen immer noch nicht in der Breite bekannt. Viele Kunden wissen nicht, ob sie diese Produkte bei ihrem Finanzberater oder ihrer Versicherungsgesellschaft abschließen können.

mehr ...

Immobilien

Senioren-Immobilien: Betreiber erobern den Markt zurück

In den ersten sechs Monaten dieses Jahres hat sich am Markt für Senioren-Immobilien der Trend des letzten Jahres weiter verfestigt: Die Übernahmen von Betreibergesellschaften durch Private Equity-Gesellschaften sind deutlich zurückgegangen, die Zahl der Betreiber-Transaktionen ist stark gestiegen.

mehr ...

Investmentfonds

„Das Unternehmen ist das entscheidende Investment“

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China scheint beinahe täglich größere Kreise zu ziehen und Anleger immer stärker zu verunsichern. Cash. sprach mit Thomas Lehr, Kapitalmarktstratege beim Vermögensverwalter Flossbach von Storch, wie sich Anleger jetzt verhalten sollen und welcher Ausgang des Konflikts realistisch ist.

mehr ...

Berater

“Es stehen noch viele Innovationen aus”

Der Sektor Medizintechnik verzeichnet seit Jahren hohe Wachtumsraten. Cash. befragte Marc-André Marcotte, Partner des Private Equity Teams von Sectoral Asset Management, zu den Perspektiven und was bei Investments in diesen Bereich besonders wichtig ist.

mehr ...

Sachwertanlagen

Real I.S. verlängert Mietvertrag mit BARMER Krankenkasse für die „TriTowers“ in Hamburg

Die Real I.S. AG hat für den geschlossenen Immobilienfonds „Bayernfonds Immobilienverwaltung GmbH & Co. Objekt Hamburg I KG“ den Mietvertrag mit der BARMER Ersatzkrankenkasse in den „TriTowers Bauteil B“ in der Hammerbrookstraße 92 in Hamburg langfristig verlängert.

mehr ...

Recht

Gesetzlicher Unfallschutz greift auch bei Probearbeit

Der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung gilt auch an Probearbeitstagen. Das geht aus einem Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel von Dienstag hervor.

mehr ...