1. Februar 2016, 08:18
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Reputation der Dax-CEOs: Zetsche einsam an der Spitze

Nicht wer ist der Schönste unter den 30 Dax-Konzern-Chefs lautete die Frage des Wirtschaftsforschungsinstitut Dr. Doeblin im Rahmen des CEO-Reputationsmonitors, sondern wer verfügt in der Bevölkerung über die beste Reputation.

Zetsche in Reputation der Dax-CEOs: Zetsche einsam an der Spitze

Dieter Zetsche, Daimler, genießt unter den Dax-Chefs den besten Ruf

Daimler-Chef Dieter Zetsche liegt dabei, ermittelt durch eine repräsentative Bevölkerungsumfrage unter 1.008 Deutschen, mit weitem Abstand auf Platz eins des Rankings. Auf dem zweiten Platz des CEO-Reputationsmonitor folgt der neue VW-Chef Matthias Müller, der damit einen Blitzstart hinlegt. Er erreicht jedoch nur etwa die Hälfte der Prozentwerte, die Dieter Zetsche verbuchen kann. Die Chefs von BMW (Harald Krüger) und der Lufthansa (Carsten Spohr) belegen mit fast gleichem Ergebnis die nächsten Ränge.

“Dieter Zetsche ist der einsame Spitzenreiter der Reputation unter den Dax-CEOs. Seine früheren Kontrahenten Winterkorn und Reithofer sind nicht mehr im Amt und die Nachfolger der Öffentlichkeit noch nicht sehr bekannt”, kommentiert Institutsleiter Dr. Jürgen Doeblin die Ergebnisse.

Veränderungen gegenüber dem letzten Monitor

Im Vergleich zum CEO-Reputationsmonitor vom Juni 2015 können sich Frank Appel/Deutsche Post und Joe Kaeser/Siemens um einen Rangplatz verbessern. Wolfgang Büchele/Linde, Bill McDermott/ SAP und Heinrich Hiesinger/ThyssenKrupp schaffen den Sprung in die Top Ten der Dax-CEOs. Insgesamt, so Jürgen Doeblin, “bleiben die CEOs der großen börsennotierten Unternehmen vielen Menschen unbekannt. Der typische Dax-CEO wendet sich Aktionären, Gläubigern und Mitarbeitern eher zu als der Öffentlichkeit. Diese Kommunikationsstrategie ist dem Ansehen der Wirtschaft in der der Bevölkerung nicht bekömmlich.”

DAXCEORepu in Reputation der Dax-CEOs: Zetsche einsam an der Spitze

Das Institut bildet den CEOReputationsmonitor aus sechs Einzel-Indikatoren (Sympathie, Kompetenz und Persönlichkeit, Glaubwürdigkeit, soziale Empathie, CSR-Engagement sowie Verbundenheit mit dem Standort Deutschland). (fm)

Foto: shutterstock/supergenijalac

Ihre Meinung



 

Versicherungen

„Denken und Führen in Zeiten der Digitalisierung“

Dr. Stefan M. Knoll, Gründer und Vorstandsvorsitzender der DFV Deutschen Familienversicherung AG, veröffentlicht ein neues Buch. In „Denken und Führen in Zeiten der Digitalisierung“ geht es um die Merkmale eines guten Führungsstils sowie um die Auswirkungen des digitalen Wandels auf die Verantwortlichen und ihre Unternehmensführung.

mehr ...

Immobilien

FDP und Grüne stimmen Grundsteuerreform zu

Im Bundestag deutet sich eine klare Mehrheit für eine Grundgesetzänderung zur Reform der Grundsteuer an. Neben den Koalitionsfraktionen und der FDP wollen auch die Grünen am Freitag zustimmen, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Koalitionskreisen erfuhr.

mehr ...

Investmentfonds

Berater der Zukunft

Aus einer Dienstleistung, die bisher den Vermögenden vorbehalten war, sollte durch Robo Advisor ein Anlageprodukt für alle entstehen. Wie sieht es heute aus? Ein Beitrag von Sven Keese, Partner, und Fabian Neumann-Holbeck, Projektleiter bei disphere interactive GmbH.

mehr ...

Berater

Neuer Ärger für Deutsche Bank

Die Deutsche Bank sieht sich mit neuen Vorwürfen zu früheren Geschäften in China konfrontiert. In den Jahren 2002 bis 2014 soll sich Deutschlands größtes Geldhaus mit Hilfe von Geschenken und Gefälligkeiten Zugang zu führenden Politikern und Managern in China verschafft haben, berichten “Süddeutsche Zeitung”, WDR und “New York Times” unter Berufung auf eine Auswertung von bankinternen Unterlagen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Neuer Asset Manager bei Deutsche Investment

Die Deutsche Investment Retail (DIR) hat Matthias Kreil (39) zum 1. Oktober 2019 als Leiter Asset Management und Research gewonnen. Er übernimmt künftig das Asset Management für lebensmittelgeankerte Nahversorgungs- und Fachmarktzentren, Lebensmittelvollsortimenter und Discounter.

mehr ...

Recht

Roland: Die Wahrheit über die häufigsten Rechtsirrtümer

Eric Schriddels, Partneranwalt der Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG von der Kanzlei Kaiser und Kollegen, klärt in einer aktuellen Presse-Information des Versicherers über die häufigsten Rechtsirrtümer auf. Welche das sind, lesen Sie hier.

mehr ...