HTB-Fonds schütten bis zu 15 Prozent aus – für ein halbes Jahr

Foto: Ross Helen / Shutterstock.com
Die Bremer “Stadtmusikanten”: Wahrzeichen der Stadt, in der HTB ihren Sitz hat.

Für die Immobilienfonds der HTB Gruppe aus Bremen ist eine Halbjahresauszahlung in Höhe von rund 6,92 Millionen Euro erfolgt. Alle HTB Immobilien-Zweitmarkt- und strategischen Handelsimmobilienfonds haben demnach erneut auszahlen können.

Für die Immobilienfonds der HTB Gruppe aus Bremen ist eine Halbjahresauszahlung in Höhe von rund 6,92 Millionen Euro erfolgt. Alle HTB Immobilien-Zweitmarkt- und strategischen Handelsimmobilienfonds haben demnach erneut auszahlen können.

Die Anleger haben im Mai und Juni 2020 Zahlungen zwischen einem und 15 Prozent ihrer Nominalbeteiligung erhalten, teilt die HTB Hanseatische Fondshaus GmbH mit. Weitere Details dazu, wie etwa die Aufteilung auf die einzelnen Fonds, enthält die Mitteilung nicht.

Derweil schreitet bei dem im März mit einem Rekordvolumen von 30 Millionen Euro ausplatzierten Zweitmarktfonds HTB 10. der Investitionsprozess voran. Dessen Anleger sind der Mitteilung zufolge aktuell an 60 verschiedenen deutschen geschlossenen Immobilienfonds mit 124 Immobilien beteiligt. Im Schnitt wurden die Anteile zu rund 75 Prozent der ursprünglichen Nominalbeteiligung erworben. Die Vermietungsquote liegt über 98 Prozent.

Aktuell befindet sich der Zweitmarktfonds HTB 11. in der Platzierung, der auf ein Gesamtvolumen von 15 Millionen Euro ausgelegt ist. Anleger können sich ab 5.000 Euro beteiligen. 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.