Deutsche Finance holt Theater ins „Olympia Exhibition Center“

Foto (Visualisierung): © Heatherwick Studio/wearenarrativ

Der Asset Manager Deutsche Finance Group meldet einen weiteren Vermietungserfolg für das Großprojekt „Olympia Exhibition Center“ in London. Der Vertrag für ein Theater hat eine Laufzeit von mindestens 35 Jahren.

Mit einen Projektvolumen von 1,3 Milliarden Britischen Pfund ist das „Olympia Exhibition Center“ in London das aktuell größte Prime-Investment der Deutsche Finance Group in Europa. Es wird zu einem der führenden Unterhaltungs- und Ausstellungszentren der britischen Hauptstadt ausgebaut.

Das Joint-Venture unter der Beteiligung von institutionellen Investoren, angeführt von der Deutsche Finance International (DFI) sowie Yoo Capital, verzeichnet jüngst mit der Trafalgar Entertainment Group als neuem Mieter für das „Olympia London Theatre“ einen weiteren Mietvertragsabschluss. Das Olympia London Theatre wird über 1.575 Plätze verfügen und ist seit der Eröffnung des National Theatre im Jahr 1976 der größte Theaterneubau seiner Art in der britischen Hauptstadt, so die Mitteilung der Deutschen Finance. 

Option auf Verlängerung um weitere 35 Jahre

Die Trafalgar Entertainment Group beschreitet der Mitteilung zufolge neue Wege im Theaterdesign mit einem hochmodernen Auditorium, welches von dem preisgekrönten Theaterarchitektenbüro Haworth Tompkins entworfen wurde. Das Olympia Theatre befindet sich derzeit im Bau und soll bis Ende 2025 eröffnet werden. Der Mietvertrag  hat eine Laufzeit von 35 Jahren mit einer Option auf Verlängerung um weitere 35 Jahre.

Neben den bisherigen Vermietungsabschlüssen der letzten Quartale mit weltweit führenden Unterhaltungs- und Hotelunternehmen wie der Anschutz Entertainment Group (AEG Presents), der Hyatt Regency Hotelkette sowie dem Lifestyle-Hotel citizenM, verzeichnet die Deutsche Finance Group damit einen weiteren Vermietungserfolg. „Der Mietvertrag mit der Trafalgar Entertainment Group ist eine weitere Bestätigung unserer Strategie, mit dem Olympia Exhibition Centre ein führendes Kultur-, Unterhaltungs- und Ausstellungszentrum im Westen Londons zu schaffen“, so Symon Hardy Godl, Geschäftsführer der Deutsche Finance Asset Management GmbH.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.