Anzeige
14. März 2017, 13:09
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Project baut Büro- und Laborgebäude in Potsdam

Mehrere Immobilienentwicklungsfonds des Bamberger Asset Managers Project Investment haben ein Grundstück im Wissenschaftspark Potsdam-Golm angekauft und planen dort den Bau eines Büro- und Laborgebäudes mit einem Gesamtverkaufsvolumen von rund 13 Millionen Euro.

20161221 Pressefoto Wolfgang Dippold 1-Kopie in Project baut Büro- und Laborgebäude in Potsdam

Wolfgang Dippold, geschäftsführender Gesellschafter von Project Investment

Zu den investierenden Fonds zählen einer Mitteilung von Project zufolge auch die aktuell in Platzierung befindlichen Beteiligungsangebote Wohnen 15, Metropolen 16 und Metropolen SP 2. Auf dem 5.700 Quadratmeter großen Baugrundstück ist demnach die Errichtung eines H-förmigen, 4-geschossigen Büro- und Laborgebäudes mit rund 5.400 Quadratmeter Geschossfläche geplant.

Der Neubau eigne sich sowohl für einen einzelnen Eigennutzer als auch für die kleinteilige Vermietung ab 200 Quadratmeter. Derzeit sei das nahezu rechteckig zugeschnittene Grundstück eine unversiegelte Brachfläche und liege eingebettet zwischen dem Innovationszentrum GO:IN im Norden und dem Fraunhofer Konferenzzentrum im Westen

Der Wissenschaftspark Potsdam-Golm ist der Mitteilung zufolge der größte Wissenschaftsstandort Brandenburgs. Die Universität Potsdam siedelte sich demnach 1991 mit zwei Fakultäten an und 1999 errichtete Max-Planck das erste von heute drei Instituten. Die Stadt Potsdam entwickelte zudem 2007 das Innovations- und Gründungszentrum GO:IN mit dem Ziel, Start-Ups und Spin Offs kleinteilige Büro- und Laborflächen ab 15 Quadratmeter anzubieten.

In knapp 20 Jahren wurden 52 Hektar Fläche bebaut, rund 14 Hektar stehen derzeit noch als gewerbliche Ansiedlungsfläche zur Verfügung, so Project. In 22 Unternehmen, fünf Instituten und zwei Fakultäten arbeiten, forschen und lehren demnach knapp 13.000 Menschen. Der Nutzungsmix aus den Bereichen Biotechnologie, Medizintechnik, Diagnostik, Analytik, Arzneimittelentwicklung, Optik, Photonik, Forschung und Entwicklung weise ein breites Kompetenzfeld auf. (sl)

Foto: Project Investment

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 09/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

PKV – Nachhaltige Geldanlage – Wohnen auf Zeit – Hitliste der Maklerpools

Ab dem 16. August im Handel.

Special Investmentfonds

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Nachhaltig anlegen: Mehr Rendite mit gutem Gewissen
Gewinne im Fokus: Die besten Dividenden-Fonds

Versicherungen

GKV-Check: Nürnberger modifiziert BU

Bereits zu Jahresbeginn hat die Nürnberger Lebensversicherung das Bedingungswerk ihrer BU-Versicherung optimiert. Jetzt hat die Gesellschaft ein neues BU-Tarifpaket vorgestellt. Und bietet als erster Versicherer bei den BU-Gesundheitsfragen einen so genannten GKV-Check an.

mehr ...

Immobilien

Buwog-Minderheitsaktionäre erhalten Barabfindung von Vonovia

Die Minderheitsaktionäre der vom deutschen Vonovia-Konzern übernommenen Immobiliengesellschaft Buwog sollen für die Übertragung ihrer Aktien auf Vonovia eine Barabfindung von 29,05 Euro je Aktie bekommen. Das teilte das österreichische Unternehmen am Sonntag mit.

mehr ...

Investmentfonds

“Lira-Krise nicht überdramatisieren”

Die Krise in der Türkei sollte uns nicht zu stark beunruhigen, denn sie sei keine große Gefahr für den Euroraum. Diese Meinung vertrat Joachim Wuermeling, Vorstandsmitglied der Bundesbank in einem Interview gegenüber Bloomberg. Auch sei die Türkei in der Lage, eine Eskalation der Krise zu stoppen.

mehr ...

Berater

Deutsche Pfandbriefbank bleibt vorsichtig – Aktie unter Druck

Die Deutsche Pfandbriefbank (PBB) tritt nach einem starken ersten Halbjahr auf die Euphoriebremse. Konzernchef Andreas Arndt rechnet mit einem steigenden Wettbewerbsdruck, der auf die Profitabilität im Neugeschäft drückt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Zweitmarkt: Reger Schiffsfonds-Handel

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG verzeichnet einen für die Jahreszeit lebhaften Handelsmonat Juli. Bei Schiffsfonds kam es zu besonders vielen Vermittlungen und einem hohen Nominalumsatz.

mehr ...

Recht

Bauern müssen bei Rentenbeginn Hof nicht abgeben

Landwirte dürfen vom Staat nicht dazu verpflichtet werden, bei Renteneintritt ihren Hof abzugeben. Dies sei verfassungswidrig, entschied das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem am Donnerstag veröffentlichten Beschluss vom 23. Mai über zwei Verfassungsbeschwerden.

mehr ...