8. Mai 2018, 17:22
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Project baut in München und Ingolstadt weitere 178 Wohnungen

Der Asset Manager Project investiert erneut in den Wohnungsbau in der Metropolregion München, zu der das Unternehmen auch Ingolstadt zählt. Investoren sind zwei aktuelle Publikumsfonds der Gruppe. Das geplante Gesamtverkaufsvolumen beträgt rund 60 Millionen Euro.

Muenchen-750-shutt 157079105 in Project baut in München und Ingolstadt weitere 178 Wohnungen

München: Die Isarmetropole gehört zu den teuersten Wohnorten Deutschlands.

In München-Bogenhausen plant Project auf einem 1.383 Quadratmeter großen Baugrundstück die Errichtung eines mehrgeschossigen Wohngebäudes sowie eines Reihenhauses, welches als verbindendes Element an die angrenzenden Reihenhäuser angebaut werden soll. Außerdem ist der Bau einer Tiefgarage vorgesehen.

In Ingolstadt ist auf einem knapp 4.800 Quadratmeter großen Grundstück der Neubau einer Anlage mit drei Mehrfamilienhäusern und einem Appartmenthaus geplant, die sich um einen offenen Innenhof gruppieren. Die Gebäude sollen mit drei, vier und fünf Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoss realisiert werden. Zusätzlich ist eine Tiefgarage in Planung.

Investitionen von Metropolen 16 und 17

Beide Objekte gehören zum Investitionsportfolio des noch bis zur Jahresmitte in Platzierung befindlichen Immobilienentwicklungsfonds Metropolen 16, so die Mitteilung von Project Investment. Der reine Eigenkapitalfonds habe inzwischen in 50 Immobilienprojekte in Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rheinland, Rhein-Main und Wien investiert. Weitere Ankäufe seien in Planung.

Auch der Teilzahlungsfonds Metropolen 17 diversifiziere kontinuierlich und erhöhe mit der Beteiligung an der Immobilienentwicklung in Ingolstadt sein Portfolio auf 15 Objektinvestitionen. (sl)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Lebensversicherungen: GDV meldet Zuwachs bei Auszahlungen

Die deutschen Lebensversicherer haben 2019 deutlich mehr an ihre Kunden ausgezahlt als ein Jahr zuvor. Auch das bei Lebensversicherern angesparte Geldvermögen legte zu, meldet der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

mehr ...

Investmentfonds

Preisexplosion für Platin und Palladium bei Anspringen der Autoproduktion

Globale Unsicherheiten und Produktionsrückgänge drücken weiter auf die Rohstoffpreise. Die physische Nachfrage nach Gold und Silber ist auf Rekordniveau. Allerdings führten sinkende Kurse der Minenaktien teilweise zu einem Ausverkauf. Die weiteren Perspektiven.

mehr ...

Berater

Sucht: Aus der Bodenlosigkeit die Kontrolle zurückgewinnen

Suchtproblematik am Arbeitsplatz – klingelt da was bei Ihnen? Dann lesen Sie unbedingt weiter! Die Fürstenberg-Kolumne mit Mareike Fell

mehr ...

Sachwertanlagen

BVT schließt institutionellen US-Fonds und investiert erneut in Boston

Die BVT Unternehmensgruppe, München, hat über ihre Kapitalverwaltungsgesellschaft Derigo für den von ihr verwalteten geschlossenen Spezialfonds BVT Residential USA 12 die dritte Investition vorgenommen. Ein Nachfolge-Spezialfonds ist geplant.

mehr ...

Recht

Neuer Mieterschutz in Kraft: Wie Sie durch die Krise kommen

Ab heute gilt für Mieterinnen und Mieter, die durch finanzielle Einschnitte in besonderem Maße von der Corona-Krise betroffen sind, ein erweiterter Kündigungsschutz. Es ist aber für Betroffene laut GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen weitere Unterstützung nötig.

mehr ...