28. Januar 2020, 11:02
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Dr. Peters Group kauft drittes Hotel für risikogemischten Publikums-AIF

Die Dr. Peters Group hat in Bochum ein neugebautes Hotel in unmittelbarer Nähe zur Eventlocation “Jahrhunderthalle” erworben. Es soll Bestandteil eines neuen alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger werden. Zwei weitere Hotels hatte Dr. Peters dafür bereits zuvor erworben.

Dpg-kauft-drittes-Hotel-fuer-risikogemischten-Publikums-AIF in Dr. Peters Group kauft drittes Hotel für risikogemischten Publikums-AIF

Das Hotel ist für 20 Jahre vermietet.

Das 3-Sterne-Economy-Hotel der Marke GHOTEL hotel & living wurde im August 2019 fertiggestellt und verfügt über 162 Zimmer und 64 Außenstellplätze. Betreibergruppe GHOTEL hat einen Pachtvertrag über 20 Jahre abgeschlossen. 

„Wir treiben die Erweiterung unseres Immobilienportfolios weiter voran. Für das neue Jahr planen wir zum ersten Mal einen risikogemischten Publikums-AIF, mit dem sich unsere Anleger gleich an drei namhaften Businesshotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie beteiligen können. Der Ankauf des Hotels in Bochum vervollständigt nun die für den Fonds vorgesehenen Hotelimmobilien“, so Kristina Salamon, CEO der Dr. Peters Group.

Drittgrößter Hotelmarkt im Ruhrgebiet

Neben dem GHOTEL hotel & living Bochum sind das in Karlsruhe gelegene „Star Inn, by Comfort“ und das „Tulip Inn Ludwigshafen City“ in Ludwigshafen Teil des Immobilienfonds. Die Dr. Peters Group setzt beim Ankauf von Anlageobjekten vorrangig auf wirtschaftlich erfolgreiche Häuser in ausgewählten Sekundärstandorten. Als eines der fünf Oberzentren der Metropolregion Rhein-Ruhr, passe Bochum mit 371.000 Einwohnern perfekt in diese Strategie.   

Dazu Dr. Albert Tillmann, COO der Dr. Peters Group: „Bochum hat nach Essen und Dortmund den drittgrößten Hotelmarkt im Ruhrgebiet. Zudem weist Bochum mit fast 70 Prozent die höchste Zimmerbelegungsquote in der Region auf. Rund 80 Prozent aller Hotelübernachtungen in Bochum haben einen geschäftlichen Hintergrund. Insofern haben wir mit dem neugebauten Businesshotel GHOTEL hotel & living für unsere Anleger eine sehr attraktive Hotelimmobilie erworben.”

Foto: Dr. Peters Group

2 Kommentare

  1. Die Fonds von Dr. Peters führen meist zu hohen Verlusten für die Anleger. Bevor man bei diesem Emissionshaus investiert, sollte man sich die katastrophale Leistungsbilanz ansehen. Man kann seinen Anlegern nur abraten dort zu investieren..

    Kommentar von Heiner Duscher — 28. Januar 2020 @ 15:20

  2. Die Fonds von Dr. Peters führen fast immer zu hohen Verlusten für die Anleger. Ein Blick in die Leistungsbilanz reicht, um bei diesem Emissionshaus nicht zu investieren.

    Kommentar von Heiner Duscher — 28. Januar 2020 @ 15:10

Ihre Meinung



 

Versicherungen

“Es gibt einen großen Bedarf nach persönlicher Beratung”

Die Ergo gehört zu den größten Versicherern in Deutschland. Und musste sich im Zuge der digitalen Transformation neu erfinden. Cash. sprach mit Vertriebsvorstand Olaf Bläser über die vertrieblichen Herausforderungen des digitalen Umbaus und die Auswirkungen auf das Geschäftsmodell. Teil 2 des großen Interviews.

mehr ...

Immobilien

Offene Immobilienfonds trotzen der Corona-Krise

Offene Immobilien-Publikumsfonds behaupten sich in der Corona-Krise. Wie aktuelle Zahlen der Bundesbank zeigen, hatten die Fonds auch in der Corona-Krise positive Nettomittelzuflüsse zu verzeichnen.

mehr ...

Investmentfonds

Silber: Investoren setzen auf Nachholeffekte

Anders als Gold ist Silber noch nicht auf einem Mehrjahreshoch angekommen. Nach dem Corona-Rückschlag im März hat sich die Feinunze inzwischen aber wieder bis an eine wichtige Kursschwelle vorgearbeitet. Von hier aus könnte der nächste Sprung erfolgen. In den vergangenen Wochen hat sich eine wachsende Zahl von Anlegern bereits in Stellung gebracht – zu früh?

mehr ...

Berater

ZIA passt AIF-Basisinformation an neue Vertriebsvorschriften an

Der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, hat eine aktualisierte Fassung seiner „Basisinformationen über geschlossene Investmentvermögen“ herausgegeben. Anlass sind die neuen Vorschriften für den freien Vertrieb (34f) ab August.

mehr ...

Sachwertanlagen

Hep übernimmt weiteres Solarunternehmen in USA

Der Solar-Spezialist und Fondsanbieter Hep erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an dem US-amerikanischen Solarunternehmen ReNew Petra und erhält damit umfassende Mitwirkungsrechte als Miteigentümer, in der Projektentwicklung, im Bau und im Betrieb von Solarparks in den USA.

mehr ...

Recht

Wie lange hält Urlaubsanspruch? Richter wenden sich an EuGH

Um über die Dauer von Urlaubsansprüchen bei Arbeitnehmern mit Langzeitkrankheit urteilen zu können, hat das Bundesarbeitsgericht den Europäischen Gerichtshof um eine Vorabentscheidung gebeten.

mehr ...